Bester Bulgarien Reiseführer - alle Zutaten für einen wundervollen Bulgarien Urlaub!

Bester Bulgarien Reiseführer - Empfehlung & Bulgarien Reiseinformation

GEWAPPNET FÜR IHRE Bulgarien REISE MIT UNSERER online Bulgarien REISEFÜHRER EMPFEHLUNG!

Bester Reiseführer für Bulgarien - Bester Bulgarien Reiseführer Empfehlung und Bulgarien Reiseinformationen

Als Einleitung, unser kleiner, eigener Bulgarien Reiseführer aus dem Hause Copyright by Mein-Reiseführer.com

Alle wichtigen, sowie hilfreichen Bulgarien Reiseführer online Informationen für die Planung Ihres Bulgarien Urlaubs!

Unsere eigenen sowie wertvollen Reiseinformationen für Bulgarien wurden von echten Bulgarien Urlaubsreisenden für kommende Urlauber, Reisende oder Backpacker festgehalten. In unserem Bulgarien Reiseführer suchen Sie "Geodaten", "Liste mit Aufzählungen" oder sonstige Listen & Aufzählungen vergebens, hier finden Sie echte GeschichtenReiseerfahrungen und hilfreiche Bulgarien Reiseberichte, welche zudem originell und unterhaltsam zu lesen verfasst sind. Jeder einzelne unserer hilfreichen, eigenen Bulgarien Reiseführer trumpft mit mindestens 8.000 Wörtern auf, manche gehen sogar weit über die 20.000 Wörter. Damit Ihre Traumreise in Erfüllung geht, sind wir bemüht, Ihnen bestmöglich und auf ehrlicher Reiseerfahrung sowie echten Bulgarien Reiseberichten, Ihr kommendes Urlaubsdomizil etwas näher zu bringen. Großartige Bulgarien Reiseführer Empfehlung, Reise-Inspirationen sowie Bulgarien Reiseinfos zu zahlreichen Perlen kultureller oder landschaftlicher Art. Der Alltag kann nun endlich einpacken! Mein-Reiseführer.com - MAKES YOU MOVE!

 

Dieser Bulgarien Reiseführer soll Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Bulgarien hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Bulgarien Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.

  • Exklusive Bulgarien Tipps - Highlights & Specials!
  • Bulgarien Tourismus - Sightseeing & Ausflugstipps!
  • Interessante Sehenswürdigkeiten in Bulgarien!
  • Die optimale Bulgarien Vorbereitung!
  • Die Geschichte Bulgarien`s!
  • Die schönsten Bulgarien Strände!
  • Die schönsten Bulgarien Reiseziele!
  • Malerische, historische Städte in Bulgarien!
  • Bulgarien Reisetipps!
  • Bulgarien Reisebericht!
  • Kulinarisches & Essen gehen in Bulgarien!
  • Die Landschaft rund um Bulgarien!

Bulgarien Reiseführer

Schönste Bulgarien Reiseziele - Reizvoll und facettenreich: Willkommen im wunderschönen Bulgarien!

Bulgarien lockt mit malerische & idyllische Landschaften, Strände und voller Überraschungen bei den Wurzeln von Mark Zuckerberg!

Bulgarien ist vielen in erster Linie als preislich erschwingliches Badeparadies bekannt. Wer sich an dem wunderschönen Balkan-Land am Schwarzen Meer kulturell interessiert zeigt, wird schnell feststellen, wie packend dieser Flecken Erde auf unserem Globus tatsächlich ist. Geheimnisvolle OrteMenschen mit Weitblick und Interesse am Weltgeschehen sowie unverzichtbare kulinarische Leckereien machen aus jeder Urlaubsreise ein Genussevent für Körper, Geist und Seele. Appetit holen Sie sich bereits in unserem Reiseführer Bulgarien.

Das große Spektrum an Kulturgütern und über das ganze Land verteilte Bulgarien Sehenswürdigkeiten, das schon viele Reisende das Staunen gelehrt hat, lockt bei allen Gästen des Landes immer wieder große Begeisterungsstürme hervor. Selbst der hoffnungslos unverbesserliche Sonnenanbeter kommt an den besten Bulgarien Sehenswürdigkeiten und Bulgarien Höhepunkten aus unserem Bester Bulgarien Reiseführer kaum vorbei. Viele lassen sich mitreißen von der aufrichtigen Gastfreundschaft und Freundlichkeit der Bulgaren. Zahlreiche Bulgarien-Urlauber kamen als Reisende und kehren als Freunde des Landes zurück. Vor allem die feinen Kontraste zwischen Tradition und Moderne machen Bulgarien als Reiseland so liebenswert.

Gerade, wenn Sie zur Entspannung und Erholung in Bulgarien anreisen, oder die reichhaltigen Kulturgüter des Landes Bulgarien Ihr Ziel sind, wundert es Sie vielleicht ein wenig, dass die drittmeisten IT-Spezialisten weltweit aus Bulgarien kommen? Und was viele Facebook-Fans nicht wissen, auch die Wurzeln des King of Facebook, Mark Zuckerberg, liegen im Land der 1000 Möglichkeiten, Bulgarien. Der Großvater von Mark Zuckerberg soll, so wird getuschelt, einst um 1940 herum ausgewandert sein. Seinen Namen hat Mark Zuckerberg von seinem Großvater, der Marko hieß. Vollständig nachgewiesen wurde seine Verbindung zu Bulgarien jedoch nie. Auch unser Reiseführer Bulgarien verrät nicht mehr.

 

Seien Sie herzlich eingeladen und entdecken Sie neue Gerichte, faszinierende Landschaften, Land- und Stadtleben, Farben und Düfte, Geräuschen und Geschmäcker, Töne und Stimmen. Gelegen zwischen Griechenland, Türkei und Rumänien fasziniert das Land mit seinen schönsten Reisezielen beispielsweise mit 400 Kilometern Küste und endlosen Stränden immer mehr Urlauber. Wenn Sie als Bulgarien-Urlauber nicht nur Sommer, Sonne, Strand und Meer reizt, so haben Sie die zahlreiche Möglichkeit, noch weitere Bulgarien Highlights zu bewundern: unter unseren Bulgarien Ausflugtipps sind urige hoch gelegene Dörfer im Landesinnern, umgeben von einer traumhaften Bergwelt. In diesem Reiseführer Bulgarien erhalten Sie nicht nur einen Überblick über die wichtigsten Bulgarien Sehenswürdigkeiten von Insidern.

 

 

Was verleiht dem Land am Schwarzen Meer seinen zusätzlichen Reiz?

Vielen ist Bulgarien als Sommer-Reiseziel bekannt, doch auch im Winter bezaubert das Land mit Schneelandschaften, wie aus einem Märchenbuch. Besonders der Wintersport-Ort Bansko mit mehreren Skipisten zieht sowohl Einheimische wie auch ausländische Wintersport-Begeisterte magnetisch an.

 

 

Interessante und spannende Sehenswürdigkeiten in Bulgarien!

Schönste Bulgarien Reiseziele aus unserem Reiseführer Bulgarien für den Langzeiturlaub oder die Kurzreise zum abschalten:

Denken wir über einen Bulgarien-Urlaub nach, so fallen uns meistens 3 Orte ein, die wir als schönste Bulgarien Reiseziele ansteuern könnten. Schönste Strände in Bulgarien gibt es dort allemal, aber auch so einige besuchenswerte Bulgarien Highlights. Und die eine oder andere Reiseführer Bulgarien Empfehlung lässt sich genau an diesen Orten entdecken, wo der Tourismus floriert, aber auch dort, wo das Hinkommen einige Mühen erfordert. Unsere Bester Reiseführer Empfehlung zeigt die schönsten Bulgarien Attraktionen dieser 3 bekannten Städte:

  • Varna,
  • Nessebar,
  • Sofia.

 

 

Varna (auch Warna): Schönste Strände, viel Sonne und gute Laune

Varna, belebte Hafenstadt und gleichzeitig beliebtes Strandgebiet in Bulgarien zieht vor allem junge Urlauber und Familien in den Sommermonaten an. Varna ist auch die Partymeile für junge Leute und gilt unter den Bulgarien Höhepunkte für junge Leute und Junggebliebene als Ballermann von Bulgarien. Hier lässt man es so richtig krachen. Inzwischen sollte sich das jedoch gemäßigt haben. Doch der Ballermann-Status von Varna trügt etwas. Inzwischen haben auch Kulturliebhaber schon längst die Vielfalt der Bulgarien Sehenswürdigkeiten in Varna entdeckt.

 

 

Das Bulgarien Special: Varna für Entspannung, Spaß und Kultur! Schönste Strände in Bulgarien, viel Sonne und gute Laune am Goldstrand!

In Varna findet man den wohl bekanntesten Strand von Bulgarien, den Goldstrand. Dieser trägt seinen Namen zu Recht, und das nicht nur wegen des sattgelben Sandes.

Vielmehr beruht der Name dieses Strandes auf einem Stückchen Geschichte, die unser Bester Bulgarien Reiseführer dir gerne erzählen möchte. Die Stadt Varna ist vor allem für das Gold von Varna bekannt. Hier ist man mehr oder weniger zufällig auf den 6000 Jahre alten thrakischen Schmuck gestoßen sowie auf zahlreiche weitere historische Kunstgegenstände. Unser Reiseführer Bulgarien empfiehlt jedem, der Bulgarien besucht, diesen weltbekannten Schmuck zusammen mit anderen Artefakten in Bulgarien aus der römischen, griechischen und osmanischen Geschichte im Archäologischen Museum zu besichtigen.

Wie die Geschichte dieses einzigartigen Landes Bulgarien zeigt, ist hier nicht nur die Partymeile Bulgariens anzutreffen, sondern historische Hochkultur durch viele Epochen hindurch.



Die besten Attraktionen in Varna

1. Römische Therme in Varna

Zu den bedeutendsten Bulgarien Sehenswürdigkeiten und Bulgarien Highlights zählen die weltbekannten Römischen Therme in Varna. Die Entstehung dieses beeindruckenden öffentlichen Thermalbades fand bereits im 2. Jahrhundert statt. Besucher kamen bis ins 3. Jahrhundert dorthin, um ein warmes oder kaltes belebenden Bad zu nehmen. Doch der Hauptgrund des Thermenbesuches war nicht, wie erwartet, die Hygiene. Hier fand das gesamte gesellschaftliche Leben statt. Für damalige Zeiten zeigte sich dieses Wellness-Zentrum bereits sehr modern. Neben Umkleidekabinen und Sportmöglichkeiten gab es einen Raum für soziales Leben. Hier wurde gerutscht, getauscht und wichtige Themen immer wieder diskutiert. Auch dem Trinken war man nicht abgeneigt. Es wurde Politik gemacht und so manche kreative Idee geboren, und zwar durch alle Schichten hindurch. Dieses historische Bäderzentrum, oder besser was davon übrig ist, gliedert Varna automatisch in die Orte der schönste Bulgarien Reiseziele ein.

 

 

2. Meeresgarten: Tipp aus unserem Reiseführer Bulgarien

Ein weiteres Herzstück der Stadt und unter den Bulgarien Höhepunkte ist der Meeresgarten von Varna. Hier treffen Einheimische auf Urlauber, um Erholung zu finden. Diesen Park besucht man nicht nur für eine Stunde. Mit seinen wunderschön gestalteten Blumenbeeten, kleinen Brunnen und prachtvollen Skulpturen bietet er Raum für weitläufige Spaziergänge, die Körper, Geist und Seele beleben. Wer nicht nur das Land Bulgarien, sondern auch seine liebenswürdigen und umtriebigen Einheimischen kennenlernen möchte, kommt hier garantiert ins Gespräch.

Im Primorski Park, wie der Meeresgarten auch genannt wird, finden Naturkundler Zerstreuung im Naturkundemuseum, 

Sternensucher werden im Planetarium fündig und wer sich für Schifffahrt und Meeresgeschichte interessiert, besucht das Marinemuseum. Unser Bester Bulgarien Reiseführer erhebt den Meeresgarten in Varna in die Liste der besten Bulgarien Attraktionen mit seinen zahlreichen Möglichkeiten den Tag zu verbringen. Sogar einen Zoo gibt es dort, wo Bär, Löwe und Tiger um die Gunst der großen und kleinen Besucher buhlen.

 

 

3. Nicht nur für Religiöse eine Reiseführer Bulgarien Empfehlung: Die Mutter Gottes Kathedrale von Varna

Diese Kathedrale darf sich an erste Stelle der Bulgarien Sehenswürdigkeiten in Varna platzieren und ist in jedem Reiseführer Bulgarien zu finden. Die eindrucksvolle Mutter Gottes Kathedrale ist das Wahrzeichen der Stadt Varna und zählt damit zu den Bulgarien Höhepunkte.

Mit ihren kuppelartigen goldfarbenen Türmen begrüßt sie ihre Besucher erhaben im Zentrum der Stadt. Das märchenhaft anmutende Bauwerk wirkt wie ein Magnet. Niemand kommt an der Entschlafung der Allerheiligsten Gottesmutter Kathedrale, so ihr vollwertiger Name, vorbei. Wer sich Zeit nimmt für den Innenbereich wird optisch mit stilvollen Fresken und einem schlichten Holzaltar belohnt.

 

 

Die besten Attraktionen in Nessebar

Mit einem Bummel durch die malerische Altstadt von Nessebar spaziert man quasi durch ein riesengroßes bezauberndes Freilichtmuseum der ganz besonderen Art. Nordöstlich der Stadt Burgas gelegen, erstreckt sich Nessebar auf einer Landzunge weit ins Meer hinein. Unter der Sparte 'Schönste Bulgarien Reiseziele' in nahezu jedem Reiseführer Bulgarien zu finden, hat sich die pittoreske Altstadt von Nessebar um ihre Aufnahme ins UNESCO Weltkulturerbe längst verdient gemacht. Etliche Bauwerke, aber auch sehenswerte Ruinen, sind Zeugnis der langen spannenden Geschichte von Nessebar. Auch 11 gut erhaltene mittelalterliche Kirchen in Nessebar's Altstadt zeugen als Bulgarien Attraktionen von einem traditionell religiösen Leben der Bulgaren. Weitere Kirchen findet man in Form von Ruinen über ganz Nessebar verteilt.

Auf einer Besichtigungstour durch die Altstadt empfiehlt unser Bester Bulgarien Reiseführer, den attraktiven typischen Schwarzmeerhäusern mit ihrem Erdgeschoss aus Stein und hölzernen Stockwerken mehr als einen Blick zu schenken. Diese Häuser mit ihrer außergewöhnlichen Bauweise zählen für uns eindeutig zu den Bulgarien Highlights, denen man sich nicht entziehen sollte. Sie prägen als Bulgarien Höhepunkte nicht nur die Stadt Nessebar. Eine weitere Attraktion unter den Bulgarien Sehenswürdigkeiten in Nessebar sind 2 Kirchen. Beide sind äußerlich so bezaubernd mit ihren außergewöhnlichen Turmaufsätzen, dass es keiner Reiseführer Bulgarien Empfehlung bedarf, um diesen Kirchen, außen wie innen, seine ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken. Versäumen Sie also nicht, diese beiden Gotteshäuser mit ihrer Schönheit und eindrucksvollen Geschichte sowie der imposanten bulgarischen Architektur des Mittelalters einen Besuch abzustatten:

  • Metropoliskirche aus dem 5. Jahrhundert,
  • Basilika am Meer aus dem 6. Jahrhundert.



Letztere, die Basilika am Meer, umspannt eine sagenumwobene Geschichte. Sie soll einst als Klosterkirche zuerst zerstört worden und später durch ein Erdbeben im Meer versunken sein. Ob das wahr ist? Dieses Geheimnis hält die Basilika hinter ihren Mauern wohl für immer versteckt. Versäumen Sie beide Bulgarien Höhepunkte aus diesem Reiseführer Bulgarien also nicht. Vielleicht lüften Sie ja eines der vielen Mysterien Bulgariens.

 

 

Alte Metropoliskirche aus dem 5 Jahrhundert oder die Basilika am Meer aus dem 6. Jahrhundert

Während das letzte Geheimnis der Basilika am Meer wohl niemand mehr lüften wird, wurden die Ruinen der alten Metropoliskirche um 1920 wieder ausgegraben und bis ins Detail erforscht.

 

 

Der weltberühmte Strand bei Nessebar

Auch Nessebar schmückt sich mit einem weltberühmten Strand. Tausende Menschen, darunter Einheimische und Touristen, erholen und entspannen sich jedes Jahr in den Sommermonaten am weit über Europa hinaus bekannten Sonnenstrand, ganz in der Nähe von Nessebar. Hier geht es etwas ruhiger zu als am Goldstrand, jedoch kann es zur Hauptreisezeit auch schon mal ganz schön tumultig werden. Dieser Strand fällt ohne Zweifel in die Riege ‘Schönste Strände in Bulgarien’ im Reiseführer Bulgarien.


Norwegen Reiseführer

Zu den Angeboten bei Amazon.de >

Norwegen Wanderführer

Zu den Angeboten bei Amazon.de >

Abenteuerführer

➔ Zu den Angeboten bei Amazon.de >



Die besten Attraktionen in Sofia

Wer eine Reise tut sollt auf keinen Fall die Hauptstadt des Landes außer Acht lassen. In Bulgarien ist dies die schöne Stadt Sofia mit ihren eindrucksvollen Bulgarien Attraktionen und Bulgarien Highlights moderner und antiker Natur. Sofia ist nicht nur die Hauptstadt Bulgariens, sondern architektonische Hochburg des Landes. Daher werden dort verschiedene Architektur-Touren angeboten, die Ihnen imposante Bauwerke näher bringen. Wegen ihrer einzigartigen Architektur-Bereiche sowie zahlreichen kulturellen Bulgarien Höhepunkte wird Sofia gerne für professionelle als auch touristische Filmtouren genutzt.

3 gern besuchte Bulgarien Attraktionen in der Umgebung von Sofia, die unser Bester Bulgarien Reiseführer seinen Lesern als schönste Bulgarien Reiseziele immer wieder gerne empfiehlt:

  • Rila Kloster,
  • Bayana Church,
  • Höhle von St. Ivan.

 

 

Rila Kloster

Das Rila Kloster gehört zu den Top Bulgarien Sehenswürdigkeiten und ist längst Mitglied im Unesco Weltkulturerbe. Alleine die charismatische Umgebung des Rila Klosters, tief im Naturpark Rila Berg, lohnt eine Besichtigung. Es ist der größte Klosterkomplex in Bulgarien, inmitten gemütlicher bulgarischer Städtchen und verträumter Dörfer. Es empfiehlt sich, diesen Klosterkomplex nur mit einem versierten Bulgarien Reiseführer zu erkunden, der sowohl über profunde Landes- als auch historische Kenntnis verfügt. Er zeigt Ihnen während einer umfangreichen Führung durch das Klosterareal die unvergleichliche Klosterarchitektur, prachtvolle Fresken sowie die Geburt der Jungfrau und die verschiedenen Klostermuseen mit Zeugnissen aus der spannenden Geschichte des Rila Klosters.

Mitreißende Geschichten erwarten Sie über den Entdecker dieses Klosters (10. Jahrhundert), den Heiligen, St. Ivan Rilski sowie den letzten und beliebtesten Monarchen des Landes Bulgarien, König Boris, der seine Ruhestätte iin der Klosterkirche Rila gefunden hat.

Nach der Klosterführung, die Ihren Wissenshunger gestillt haben dürfte, bleibt Ihnen genügend Zeit, die kulinarischen Genüsse von Bulgarien in Restaurants und Gaststätten in der Nähe kennenzulernen. Hier genießen Sie echte Spezialitäten wie gegrillte oder gebratene Forelle mit Salat. Der weltberühmte bulgarische Joghurt mit Honig versüßt Ihnen die Mahlzeit am Ende.

 

 

Die Höhle des Heiligen St. Ivan

Der Heilige, St. Ivan Rilski, der ein Leben als Einsiedler führte, hat die meiste Zeit seines Daseins in einer Höhle nahe des Klosters verbracht, um ein einfaches Leben zu führen. Versäumen Sie den Besuch dieser Höhle nicht. Noch heute wird der Höhle eine besondere Magie und Energie nachgesagt. Jeder Besucher, der diese Höhle betritt, soll, von allen Sünden seines Lebens befreit, heimkehren. Um der Magie dieser Höhle zu erliegen, geht dem eine etwa 20-minütige Wanderung voraus, die über einige steile Abschnitte führt und bei der Ihnen größere Steine in den Weg gelegt sind. Wer diese Höhle aufsuchen möchte, sollte demnach über eine gute körperliche Konstitution verfügen.

 

 

Bayana Kirche

Mit der Bayana Kirche besuchen Sie eines der berühmtesten und formvollendetsten Gebäude von Sofia. Bei der Bayana Kirche handelt es sich um die größte Kathedrale unter den Bulgarien Attraktionen. Bewundern Sie einen der wichtigsten mittelalterlichen Tempel von außen und lassen Sie sich von den Augenweiden im Inneren der Bayana Kirche fesseln. Engel und Apostel sind hier verewigt in Fresken mit anmutigen Bibelszenen aus der Renaissance-Zeit.

 

 

Reiseführer Bulgarien Tipp: die Weinprobe in Sofia

Neben den zahlreichen Bulgarien Sehenswürdigkeiten findet in Sofia ein ausgeprägtes soziales Leben statt, zum Beispiel bei einer Weinprobe. Nur wenige wissen, dass es in Bulgarien eine 5000 Jahre alte Weinproduktion und Weintradition gibt. Mindestens 5 Sorten Wein von lokalen Anbietern dürfen Sie zusammen mit lokalen Käsesorten, Trauben und Wasser probieren, derzeit noch ein echter Geheimtipp unter den Bulgarien Highlights. Die besten 5 bulgarischen Weine, die nur wenige Bulgarien-Eingeweihte kennen, unter den Bulgarien Höhepunkte aus unserem Bulgarien Reiseführer kurz vorgestellt:

  • Mavrud,
  • Melnik,
  • Miskets,
  • Gumza,
  • Rubin.


Obwohl in Bulgarien eine rege Weinkultur ansässig ist, hat der bulgarische Wein trotz bester Qualität noch nicht den weltweiten Ruhm erlangt, der ihm gebührt. Dies soll sich zukünftig ändern. Zahlreiche bulgarische Boutique-Winzer mit ihrem Weinhandwerk sollen Bulgarien zum Weinland erheben.

 

 

Sofia kulinarisch

In Sofia spazieren Sie durch eine der ältesten Städte der Welt mit ihren prächtigen historischen Bauwerken und einem modernen Teil. Entdecken Sie auf Ihrem Rundgang durch Sofia auch die kulinarische Seite im Weltuniversum der Genüsse. Zahlreiche Restaurants, Clubs und Cafés in Sofia vereinen die Vielfalt der Gastronomie der Welt. Indische Gerichte findet man ebenso oft, wie köstlich 

gebrutzelte Steaks oder die beliebte italienische Küche mit Pizza und Pasta. Daneben bieten viele Restaurants auch schmackhafte einheimische Gerichte an. Wenn auch nicht jedermanns Geschmack, darf es bei keiner typisch bulgarischen Speise fehlen: in Essig- und Gewürzlake eingelegtes Gemüse. Unsere Bulgarien Reiseführer Empfehlung: unbedingt probieren. Auch die russische Küche ist Teil der kulinarischen Seite Bulgariens.


Buchtipps für Sie >

Meistverkauft & gern gelesen, Bestseller, neue & zukünftige Veröffentlichungen!

 

Kinderbücher  Literatur  Jugendbücher  Lustige Bücher  Krimis  Roman  Fantasy  Kochbücher  Reiseführer  Fachbücher  Thriller  Liebesromane Sommerbücher  Schul- & Lernbücher  Neuheiten  Taschenbücher  Angebote  Allgemeine Bestseller Garten: Pflanzen, Obst, Blumen u.v.m.

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Die aktuellsten Bulgarien Reiseführer - Empfehlung:

  •  Marco Polo Bulgarien Reiseführer
  •  Michael Müller Bulgarien Reiseführer (Bester für Bulgarien)
  •  Baedeker Bulgarien Reiseführer
  •  Dumont Bulgarien Reiseführer
  •  Polyglott Bulgarien Reiseführer
  •  Stefan Loose Bulgarien Reiseführer
  •  Rother Bulgarien Wanderführer
  •  Lonely Planet Bulgarien Reiseführer
  •  Merian Bulgarien Reiseführer
  •  Reise Know How Bulgarien Reiseführer

(Durch Klick auf Link zu Amazon.de, Werbeanzeige, Partnerlink*)


Bulgariens Schönheit auf den zweiten Blick

Wer die bekannten Städte Bulgariens kennengelernt hat, verliebt sich schnell in Land und Leute. Jedoch zeigt das Land Bulgarien erst auf den zweiten Blick seine vollkommene Schönheit mit Orten, die eher Geheimtipp als Massentourismus-Hochburg sind. Erst hier erleben Reisende die Tiefgründigkeit dieses märchenhaften Landes in Europa. 3 Orte, die jeder Bulgarien-Liebhaber kennen sollte:

  • Bansko,
  • Pomorie,
  • Samokov.

 

 

Bansko: Ein Wintermärchen am Tag und deftiger Genuss am Abend

Eine winterliche Märchenlandschaft in Oblast Blagoevgrad (der einheimische Name für Bulgarien) hätten viele eher nicht unbedingt als schönste Bulgarien Reiseziele erwartet. Das Staunen darüber ist umso größer. Jährlich strömen zahlreiche Skisportler und Snowboardhelden in die traumhaften Skigebiete um Bansko mit mehr als 48 Pistenkilometern. Einige kommen auch nur der schneeweißen Winterlandschaften wegen und genießen die traumhafte Aussicht.

Nach einem Spaß verheißenden Skitag versorgen die Bulgaren in Bansko ihre Skigäste mit deftigen einheimischen Spezialitäten zum Aufwärmen. Schmackhafte Eintöpfe aus Fleisch und Gemüse oder das legendäre Bansko-Schaschlik fehlen auf keiner Speisekarte in der bulgarischen Gastronomie. Diese Gerichte spenden die nötige Wärme an einem kalten Winterabend.

Wer schönste Bulgarien Reiseziele sucht, darf den idyllischen Ort Bansko gewiss in die Reihe der Bulgarien Höhepunkte erheben.

 

 

Pomorie: Stadt der Vogelbeobachter und Erholungssuchenden

Die malerische Stadt Pomorie lockt neben Familien für einen Badeurlaub auch anderweitig interessierte Personengruppen an. Pomorie hat sich als Ort für Hobby-Vogelbeobachter und wissenschaftliche Vogelkundler am See Pomorie einen Namen gemacht. Die Nähe zur Stadt und zum Flughafen Burgas macht die Anreise einfach. Darüber hinaus blickt dieses feudale Städtchen auf eine langjährige Geschichte der Salzproduktion durch verschiedene Zeitphasen zurück. Im Museum von Salz finden Interessierte spannende Details zur langen Tradition des Salzes in Pomerie.

Gerne wird Pomorie nicht nur von Einmischen als Juwel der Schwarzmeerküste verehrt, sondern findet auch im Bulgarien Reiseführer als echter Schatz des Landes seinen Platz. Das Kloster St. George, leicht zu erreichen von der Altstadt Pomories, ist ein Ort voller Ruhe und Harmonie. Wer mehr Zerstreuung benötigt, den locken attraktive Einkaufsmöglichkeiten und Bulgarien Attraktionen in die Stadt.

Pomorie hat heute den Ruf eines wohlhabenden und berühmten Kurortes, die Perle der Schwarzmeerküsten.

 

 

Gut essen in Pomorie

Auch Pomorie setzt in der Gastronomie auf zahlreiche internationale Einflüsse. Ob köstlich-griechisches MoussakaGrillgerichte oder Pizza, alle Speisen hier sind echte Gaumenfreuden. Aber eine Speise ist das!! Gericht Bulgariens, und zwar im ganzen Land: der Grillteller, und vor allem Schaschlik. Dazu gibt es als Beilage Pommes, gefüllte Paprika oder Grillgemüse. Hochgenuss für Gaumen und Seele, so beschreiben Pomorie-Besucher diese Küche. Auch der bulgarische Wein, der hier bei keinem Essen fehlt, gehört zu den verwöhnenden Bulgarien Höhepunkte.

 

 

Samokov: Ein magischer Ort in der Region von Sofia

Wer nach Samokov kommt, betritt einen vermeintlich verzauberten Ort. Die Stadt Samokov übt seit jeher eine magnetische Anziehungskraft auf Reisende aus. Die Märchenlandschaft rund um Samokov mit klaren Bergseen und einer gut erhaltenen Tierwelt verzaubert jeden Besucher der Region. Wer weniger das Abenteuer in der Einsamkeit der Naturlandschaften sucht, findet in dem Ort Samokov vielfältige Sehenswürdigkeiten, lebhaftes Treiben und beliebte Shoppingmöglichkeiten. Für jeden ist hier das Passende dabei.

Shopping-Fans haben die Wahl zwischen traditionell gefertigten Handwerksprodukten oder modernen Mitbringseln. Besucher werden in Samokov sehr gastfreundlich empfangen. Der Ort Samokov war früher über 200 Jahre für seine Eisenproduktion bekannt und ist heute ein beliebter Gebirgskurort, der im Winter besonders romantisch daherkommt. Aus der Eisen-Generation stammt auch der Ortsname. Samokov bedeutet so viel wie Hammerschmiede. Schicke Hotels und gemütliche Ferienhäuser in Samokov versprechen ungeahnte Urlaubsträume.

 

 

3 Bulgarien Highlights in Samokov, die Entdeckerherzen höher schlagen lassen:

  • der große Springbrunnen (beeindruckt durch seine Pilzform mit bildschöner bulgarischer Malereikunst);
  • Barakli Moschee (auf der einen Seite ein malerisches, etwas verfallenes, Bauwerk, auf der anderen Seite Zeuge der jahrhundertelangen Unterdrückung der Bulgaren durch die Osmanen);
  • Tsari Mali Fortress - Festung (von hier aus genießen Besucher einen wunderbaren Ausblick auf die Dörfer und Naturlandschaften der Umgebung).

Alles rund um Garten, Balkon & Terrasse - Pflanzen, Grills, Pool, Gartenmöbel, Sichtschutz, Sonnenschirme, Liegen, Bänke, Hängematten, Geräte und vieles mehr!

➔ Direkt zu den Garten-Artikeln (Durch Klick auf Link zu Amazon.de, Werbeanzeige, Partnerlink*)


Bulgarien Exklusiv: was wäre Bulgarien ohne diese Bulgarien Sehenswürdigkeiten Lovech, Devetaki Höhle und Krushuna Wasserfälle

Wer eine Tour zu den märchenhaften Naturlandschaften bei Lovech, der Devetaki-Höhle und den bilderbuchhaften Krushuna-Wasserfällen verpasst, hat die Schönheit des Landes Bulgariens, eine echte Bulgarien Reiseführer Empfehlung, versäumt. Von Lovech bis Ossam dehnt sich die berühmte überdachte Brücke, die immer wieder neu entstand, aus. Besuchen Sie dieses architektonische Meisterwerk des Meisters Kolio Ficheta.

Die beeindruckende Devetaki Höhle, ein geschütztes nationales als auch internationales Wahrzeichen Bulgariens, begrüßt den Reisenden auf dem Weg zu den Krushuna Wasserfällen. Diese pittoreske Karsthöhle diente gemäß archäologischer Nachforschungen dem Schutz der Menschen im Spät-Paläolithikum und ist heute eines der wichtigsten Kulturdenkmäler Bulgariens.

Touristischer Höhepunkt und ein Naturwunder für die Bewohner Bulgariens sind die Krushuna Wasserfälle in der Umgebung von Lovech. Dieses Naturschauspiel erreicht man über einen faszinierenden Waldspaziergang entlang eines plätschernden Baches. Die beeindruckenden Kaskaden stürzen in die Tiefe über mehrere Felsplatten hinweg und entlohnen für das etwas mühevolle Lauferlebnis. Die Becken der Wasserfälle belohnen das Auge mit Wasser in leuchtendem Türkisblau.

Als Reiseführer Bulgarien empfehlen wir, diese Tour in einer Gruppe mit einem ortskundigen Bulgarien Reiseführer zu unternehmen. Dieser kennt die richtigen Wege und die Höhepunkte auf dieser Tour. Private Touren können schnell dazu führen, dass man sich in den Weiten des Gebietes verläuft oder möglicherweise gefährliche Tiere antrifft.

 

 

Eine Sehenswürdigkeit voller Geheimnisse: die Burg Asenov nahe der Stadt Plovdiv

Die Burg Asenov wird besonders wegen ihrer wundervollen Aussicht, bereits auf dem Weg dorthin, gerne besucht und hat eine bewegende Geschichte zu verzeichnen. Hoch und abgeschieden thronen Festung und Kloster auf einer Felsenklippe über Assenitza. Sie galt einst als Festung gegen eindringende slawische Stämme. Die am Anfang von den Byzantinern errichtete Festung inklusive Aussichtsturm wurde mit der Zeit so erweitert, dass in ihrer Umgebung sogar zwei vollständig funktionierende Dörfer, Stenimahos und Petrich, gegründet wurden. Erstmalig tauchte das Kloster auf in der Satzung des Klosters Bachkovski, und zwar im Jahr 1803. Doch schon viel früher fiel die Festung in verschiedene Hände. 1204 waren es die Kreuzritter, 1231 der Zar Ivan Asen II., später belegten Römer, Bulgaren, Osmanen, Thraker, Kreuzritter und Byzantiner die Burg Asenov in wechselnden Phasen.

 

 

Die Legende von Asenov

Eine filmreife Legende und Geschichte um die Burg Asenov hält sich hartnäckig und überträgt sich in jedes neue Zeitalter:


Es war an einem Heiligabend, als ein einsamer Reisender von einem Schneesturm überrollt wurde. Zu seiner Freude entdeckte er die Festungskirche von Asenov und suchte in deren dunklen Gemäuern Schutz vor dem Unwetter. Plötzlich wurde das dunkle Innere hell erleuchtet, spukhafte Lichter begannen zu tanzen und lautes Glockengeläut lud zum Weihnachtsgottesdienst. Der vor Kälte zitternde Mann wurde starr vor Schreck, als die Kirche in ihrem ursprünglichen Glanz erstrahlte, warmer Weihrauchduft sich über den ganzen Ort legte und viele Gläubige in altertümlichen Gewändern herbei strömten und in laute Kirchengesänge verfielen. Sie priesen den Herrn und huldigten den Fresken an den Wänden.

Der schutzsuchende Wanderer kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Erst Recht der Abschluss dieser gespenstischen Messe ließ ihn für kurze Zeit an sich selbst zweifeln. Ebenso schnell, wie die Messe begann, beendete der Priester diese mit einem Amen, und die altertümlich gekleideten Gestalten ohne Gesichter verließen die Festung eiligst. Schon befand sich der Reisende wieder in den dunklen Ruinen von Asenov. Später erfuhr er: dies war die letzte Messe des Pater Antimos. Vor einem halben Jahrtausend hatte sich der Pater den großen Zorn von Gott zugezogen, als er eine Liturgie vorzeitig beendete, um sich seinem Festmahl schneller zu widmen. Die Strafe, die Gott ihm auferlegte: 500 Jahre lang sollte Vater Antimos die Weihnachtsmesse in voller Länge würdevoll begehen, und zwar bis zum Ende. Was der Reisende sah, war die letzte der Messe von Pater Antimos. Ob es ein Mythos ist oder sich tatsächlich so zugetragen hatte, konnte bis zum heutigen Zeitpunkt nicht nachgewiesen werden.

Wer zur Festung Asenov kommt und die Ruinen der Kirche besucht, hat die Gelegenheit Detektiv zu spielen und dieses Rätsel zu lüften. Vielleicht spüren Sie ja noch die Gegenwart der letzten Messe des Pater Antimos in der Festung Asenov.

Neben dieser ruhmreichen Legende ranken sich zahlreiche weitere Geheimnisse um diese Burg.

Auch die Außenansicht dieses ehemaligen Feudalsitzes von prachtvoller Architektur mit einem bildschönen runden und einem quadratischen Turm kann sich sehen lassen. Seit jeher waren rund um diese Burg Menschen in Wohnanlagen mit Zisternen und allem, was es zum Leben braucht, angesiedelt und gingen einer Tätigkeit nach.

Nach einer weiteren Abfolge geschichtsträchtiger Vorkommnisse wurde die Festung Asenov im Jahr 1973 zum Architekturdenkmal erhoben und fällt damit in die Reihe der bemerkenswertesten Bulgarien Attraktionen.


Kleidung - Fashion

➔ Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

➔ Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Sichere Badeschuhe

➔ Zu den Angeboten bei Amazon.de > 

➔ Angebote für Kinder bei Amazon.de > 

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Strand Mode

➔ Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

➔ Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE



Von der schönen Stadt Plovdiv mit unzähligen Bulgarien Attraktionen zur Festung

Zur Festung Asenov gelangt man über eine steile Treppe ab Assenitza. Diese Mühen werden sowohl mit einem wundervollen Ausblick als auch mit der bildschönen Festung Asenov, wenn auch in großen Teilen nur mit deren Ruinen, belohnt. Wer bereits in der sehenswerten Stadt Plovdiv weilt, hat es nicht weit bis Asenovgrad. Aber auch für Reisende, die von Außerhalb kommen, lohnt sich das Verweilen in Plovdiv.

Die zauberhafte Malerstadt Plovdiv gehört in die Reihe der ältesten Städte in Europa und zieht wegen ihrer historischen Baudenkmäler und modernen Unterhaltungszentren jedes Jahr Tausende Besucher an. 200 historische Bulgarien Sehenswürdigkeiten in und um Plovdiv herum machen diese Bulgarien Reiseführer Empfehlung so sehenswert und einzigartig. Historische Artefakten aus allen Phasen des Landes bestechen kulturbegeisterte Individualisten ebenso wie Bulgarien-Erstreisende. Eines der berühmtesten historischen Wahrzeichen Plovdivs ist das aus der Römerzeit stammende AmphittheaterUnsere Reiseführer Bulgarien Empfehlung lautet: suchen Sie sich am besten die Bulgarien Sehenswürdigkeiten in Plovdiv aus, die Ihren Reisevorstellungen entsprechen

In Plovdiv machen Sie auch die tiefe Bekanntschaft mit der berühmten bulgarischen Küche in sämtlichen Variationen. Probieren Sie ungewöhnliche Suppen, schmackhafte Fleischgerichte und nationale Gerichte mit Joghurt.

Tipp:
Plovdiv ist keine Stadt für wenige Stunden. Die Vielfalt an kulturellen und kulinarischen Bulgarien Höhepunkte ruft nach einem mehrtägigen Aufenthalt in dieser faszinierenden Stadt. Einen Tag sollte der Plovdiv-Besucher jedoch mindestens einplanen für die besten Bulgarien Highlights, verlockenden Shopping-Angebote und den schmackhaften Gaumenschmaus, den die vielfältige Gastronomie von Plovdiv bietet.

 

 

Die Geschichte Bulgariens: abenteuerlich und nicht immer gute Erinnerung

Wie schon die Erkenntnisse zur Festung Asenov zeigen, war Bulgarien immer ein wenig Spielball verschiedener Völker. Insbesondere die Osmanen haben dem Land schwer zugesetzt. In dem Land, das heute für schönste Bulgarien Reiseziele steht, sollen bereits vor 100.000 Jahren Menschen auf bulgarischem Staatsgebiet gelebt haben. Im Bronzezeitalter siedelten sich thrakische Stämme an, die später im 5. Jahrhundert ihr eigenes Reich gründeten. Dann, im 2. Jahrhundert vor Christus, brachten die Römer Bulgarien unter ihre Herrschaft und teilten das Gebiet in Mösien und Thrakien auf.

Im 7. Jahrhundert nach Christus räumte Khan Asparuch mit der Übernahme Bulgariens durch Fremdvölker auf und gründete mit ersten Bulgarischen Stämmen das autonome Bulgarische Reich. Bulgarien wurde damals so stark, dass es den gesamten Balkan beherrschte, um dann den Osmanen in die Hände zu fallen. Bis ins 19. Jahrhundert hielt die Herrschaft der Osmanen an, bis Russland Bulgarien 1912 dazu verhalf, einen starken Bund mit anderen Balkan-Staaten, wie Serbien, Montenegro und auch Griechenland zu schließen. Zahlreiche Balkan-Kriege folgten.

Die Russen machten sich stark, was zu unvermeidlichen kommunistischen Einflüssen führte. Bei Wahlen wurde gepfuscht und es ging nicht immer gerecht zu. Bis heute gilt das so schöne Land Bulgarien bedauerlicherweise als politisch wackelig, was die Bulgarien-Urlauber jedoch kaum zu spüren bekommen. Daher unsere Bester Bulgarien Reiseführer Empfehlung: besuchen Sie dieses wundervolle vielseitige Land und lernen Sie faszinierende Menschen kennen. So vielen Einflüssen Bulgarien unterworfen war, so verschieden sind auch die Menschen. Es kann nur zu den Bulgarien Highlights gehören, dieses gewiefte bulgarische Volk, das so viel überwinden musste und dennoch sein Leben vorbildlich meistert, näher kennenzulernen.

 

Das heutige Bulgarien war einst von Thrakern und Makedoniern besiedelt. Das Land wurde im 1. Jahrhundert von den Römern erobert während am Ende des 7. Jahrhunderts dann im Nordosten die Altbulgaren das Land besiedelten. Der Staat Bulgarien wurde 681 gegründet. Die damalige Hauptstadt war Pilsa und von 700-718 erweiterte Khan Krum die Landesgrenzen von Bulgarien bis nach Konstantinopel. Khan Krum legte auch den Grundstein für die erste Gesetzgebung in Bulgarien. Im Jahre 865 herrschte der Zar Boris I.und in dieser Zeit wurde auch das Christentum zur offiziellen Religion in Bulgarien erklärt.

 

Bulgarien wird im 14. Jahrhundert geteilt . Es gibt in dieser Zeit zwei Königreiche und auch zwei Hauptstädte in Bulgarien, und zwar Turnovo und Vidin. In Folge der Teilung ist das Land und damit auch die Stellung von Bulgarien innerhalb von Europa geschwächt und so haben die Osmanen nun die komplette Kontrolle über die Balkanhalbinsel. Im April 1876 kommt es in Bulgarien zu einem Aufstand, dieser endet mit Blutvergießen, viele Menschen verlieren ihr Leben, als die Türken dieser Revolte mit Gewalt ein Ende bereiten. In Europa ist man empört und so beginnt im darauffolgenden Jahr der Krieg zwischen Russen und Türken , aus dem die Russen als Sieger hervorgehen. Im Friedensvertrag von 1878 wird Bulgarien nach über 500 Jahren Fremdherrschaft ein unabhängiger Staat. 30 Jahre später ist das Königreich Bulgarien gänzlich autonom. In den beiden Weltkriegen ist Bulgarien Allierter Deutschlands, doch beide Kriege haben schwerwiegende Folgen für das Land. Nach 1945 beeinflusst die Sowjetunion Bulgarien und ein Jahr später wird es zur Volksrepublik. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion endet auch der Sozialismus in Bulgarien, es gibt freie Wahlen und es entsteht eine verfassungsgebende Volksversammlung. Seit 2004 gehört Bulgarien zur NATO und wurde 3 Jahre später EU-Mitglied.

 

 

Kleidung - Fashion

Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Sichere Badeschuhe

Zu den Angeboten bei Amazon.de > 

Angebote für Kinder bei Amazon.de > 

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Strand Mode

Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

 

 


Verbinden mit der Natur Bulgariens: Flora, Fauna & beeindruckende Naturlandschaften

Die Flora und Fauna Bulgariens besticht durch ihre einzigartige Artenvielfalt. So vielschichtig wie die klimatischen Zonen des Landes ist auch die Pflanzen- und Tierwelt hier angesiedelt. Artenreiche bunte Blumenwiesen, gemäß unserer Bulgarien Reiseführer Empfehlung vor allem in Gebirgsnähe zu finden, betören die Sinne und stellen eine gesunde Lebenswelt für Bienen und andere Insekten dar.

Ob Wald und Gebirge oder warme Meeresgebiete, in Bulgarien finden alle Naturfreunde, wonach sie suchen. Auch riesige Seengebiete sowie beinahe unergründliche Flusslandschaften garantieren dem ‘Suchenden’ ein naturschönes unvergessliches Erlebnis. Alleine in der Nähe der Thrakischen Gebirgskette erwarten den Besucher zahlreiche verschiedene Vogelarten im nahegelegenen Donaudelta. Die natürlich wachsende Pflanzenwelt, vor allem im Gebirge, erstreckt sich vor allem in den Höhenlagen. Üppige Fichten-, Kiefern- und Tannenwälder sind die bulgarischen Grüngebiete, für die das Land Bulgarien bekannt ist. In den Niederungen sind eher Ahorn und Eichen in sommerlichem Grün beheimatet. In Schwarzmeernähe dürfen Reisende Ölbäume und Steineichen bewundern.

Früher gab es vor allem in den Gebirgs Bereichen Braunbären, Schakale und Wölfe. Diese haben sich inzwischen in weniger besiedelte Gebirgsteile zurückgezogen. Eine tierische Bulgarien Reiseführer Empfehlung, die nur in Bulgarien und am Kaspischen Meer zu finden ist, stellt die Kaspische Wasserschildkröte dar. Auch beinahe ausgestorbene seltene Fledermausarten sowie der Kaiseradler halten sich in der bulgarischen Tierwelt auf.

 

 

Bulgarien besteht zu 30% aus Wäldern. Im Balkanstaat sind in der Nähe des Meeres überwiegend typische mediterrane Pflanzen zu finden, während an anderen Stellen in Bulgarien ganz andere Gewächse gedeihen. Im Norden des Landes befindet sich einer der Naturparks von Bulgarien. Am Übergang des Zentralbalkans mit relativ niedrigen Hängen bietet die Region sehr unterschiedliche Terrains. Hier in Bulgarien sind diverse Pflanzenarten beheimatet. 80% des Naturparks besteht aus einem ca. 17,461 Hektar großen Wald, dessen Baumbestand sich vor allem aus Buchen, aber auch aus Eichen, Linden, Pappeln, Akazien sowie aus Nadelbäumen wie Kiefern, Fichten und Tannen zusammensetzt. Über 360 Pflanzenarten finden sich im Naturpark und 70% davon sind offiziell als Heilpflanzen anerkannt.

 

 

 

Weitere von unseren Bulgarien Ausflugstipps sind der Mittelgebirgswald und das Donauufer

 

Die Bäume im Mittelgebirgswald sind noch relativ jung-also weniger als 100 Jahre alt. Schwarzkiefern hingegen, die oftmals mindestens 500 Jahre alt sind, wachsen in den unzugänglichen Bergregionen. Das Donauufer lädt zu Spaziergängen vorbei an Schilf und zahlreiche Sumpfpflanzen ein, im Donaudelta überrscht die Vegetationsvielfalt. Zu den mediterranen Pflanzen des Schwarzmeergebietes zählt der Ölbaum und einige Macchiearten. Die große Vielfalt setzt sich auch im Buschwerk fort. Hier reihen sich Hagebutten, Christusdorn, Weiß- und Schwarzdorn, Drosselbeeren und Flieder aneinander und wer sich auf eine Bergwanderung begibt, kann bei einem Tagesausflug in Bulgarien dort selbst Alpenrosen und Edelweiß bewundern. Lassen Sie sich also auch diesen weiteren unserer Bulgarien Ausflugtipps nicht entgehen.

 

 

Pflanzen ziehen sich wie ein roter Faden auch durch Volksliedern und sind im Volksglauben fest verankert. Unser Bulgarien Reiseführer führt Sie an dieser Stelle in wichtige Bräuche des Landes ein. Als bester Bulgarien Reiseführer kennen wir uns mit traditionellen Gepflogenheiten excellent aus. In Bulgarien gehört traditionell in jeden Hochzeitsstrauß ein Geraniumblatt. Auch zu Weihnachten ist es in Bulgarien Tradition, sich Geranium- oder Buchsbaumblätter zu schenken. Neugeborene werden in Wasser getauft, in dem ein Storchschnabelblatt schwimmt. Die grüne Farbe ist eben ein Symbol der ewigen Frische und Gesundheit. Die immergrünen Pflanzen und Bäumen haben auch die bulgarische Folklore geprägt. Die Kiefer und die Tanne, das Geranium, bekannt auch als Storchschnabel, und der Buchsbaum kommen in vielen bulgarischen Volksliedern vor. Als Bulgarien Reiseführer haben wir auch hier wichtiges Hintergrundwissen für Sie recherchiert. Wenn man die Texte näher anschaut oder gut zuhört, erfährt man bald, dass die Geraniumpflanze die Lieblingsblume junger Mädchen ist, da sie „im Sommer unter dickem Schatten, im Winter unter dickem Schnee grünt“. Storchschnabel blühen heute in fast allen privaten und öffentlichen Gärten von Bulgarien. Jede Bulgarin hält für Festtage stets Geraniumblätter bereit. In manchen Dörfern begrüßt man auch heute noch Gäste mit einem Geraniumblatt – eine Art Gesundheitswunsch. Auch Erstklässler erhalten Geraniumblättern anlässlich ihrer Einschulung. Am Vorabend von Neujahr oder Georgstag am 6. Mai legte jedes Familienmitglied ein Geraniumblatt auf das Dach des Hauses. Am Morgen darauf sollte das Geraniumblatt noch frisch und grün sein, denn dies symbolisiert Gesundheit und ein langes Leben. Auch in der traditionellen bulgarischen Naturheilkunde spielt das Geranium eine zentrale Rolle, um Krankheiten zu behandeln. Das Geranium ist also eines der beliebtesten Gewächse im Lande. Auch der Buchsbaum wie der Lorbeerstrauch ist immergrün und daher sehr geehrt. Ist Geranium ein Symbol für Gesundheit, so steht der Buchsbaum für ein langes Leben ohne Sorgen. Wer in Bulgarien ein Eigenheim erworben hat, wird deswegen mit Buchsbaumblättern beschenkt, aufdass das Haus stabil sei und von Generation zu Generation vererbt werden möge. Bräute verschenken an die Hochzeitsgäste Buchsbaumblätter als Zeichen für eine glückliche und ewig dauernde Ehe.

 

Auch die Fauna soll in diesem Bulgarien Reiseführer nun für Sie beleuchtet werden. Wie die Flora, so ist auch die Tierwelt von Bulgarien sehr facettenreich. Dies hat etwas mit den unterschiedlichen Landschaften zu tun, wo sich viele Tieren ansiedeln können. In den Bergen müssen die Tiere sehr kalte Temperaturen vertragen können und in den Wäldern gibt es viele Tiere und auch Wasservögel fühlen sich im salzhaltigen Meer,in den Süßwasserseen oder der Donau wohl. Bulgarien bietet Tieren auch unberührte Bergwelten und so kann man dort Bartgeier, Kaiseradler und Falken beobachten. Weitere Tiere in den Höhen Bulgariens sind Luchse, Schakale und Rothirsche. Einen verlässlichen Schutz bietet diese Lage insbesondere vom Aussterben bedrohten Lebewesen wie Wölfen und Bären und Fledermäusen. In den Stauseen und Gebirgsflüssen von Bulgarien schwimmen Forellen, Zander, Saiblinge und Hechte.

 

Unter den 36 Reptilienarten gibt es etliche sehr seltene, nämlich Bergmolche, Schlangenaugen oder Leopardnattern. Die unterschiedlichen Arten der Wirbeltiere belaufen sich auf schätzungsweise 760 Arten, und die Vogelwelt zählt immerhin 350 Arten.

Eine Unterteilung des Landes bezüglich Flora, gilt auch für die Fauna. Das Donaudelta als einer von tollen Bulgarien Ausflugstipps ist uns an dieser Stelle unseres Bulgarien Reiseführers auch eine Erwähnung wert-beheimatet es doch Wasservögel wie Reiher ,Pelikane ,Flamingos,, Kormorane, und Fischadler Sogar Hausen, Stör und Sterletts kommem in den Donaugewässern vor. Alle Fische sind Kaviarlieferanten, allen voran der Hausen . Aus dem Rogen der weiblichen Tiere gewinnt man den teuersten und edlen Beluga-Kaviar .

Zu unseren Bulgarienausflugtipps gehören natürlich unbedingt auch Bulgariens Seen.Diese sind der Lebensraum für Schildkröten, Wassernattern und Vipern . Zur Fischwelt der Seen zählen Aal, Hecht, Karpfen und Welse. An der Schwarzmeerküste sieht man außerdem Stockenten und Möwen, leider immer seltener Schwarzmeerrobben und Delphine. Grund dafür sind Gewässerverschmutzung und Fischfang. Angeln im Schwarzen Meer und in den Lagunen ist nur mit einem Angelschein erlaubt. Makrelen, Meeräschen, Blau- und Thunfische sind hier mit etwas Glück und Geduld am Ende des Tages am Haken.

 

 

blumfeldt Amalfi Creamy Beige Gartenliege Sonnenliege 2er-Set (Sonnendach, 5-Stufig verstellbare Rückenlehne, witterungsbeständig, Polyestergewebe, Schaumstoff-

 

 Gartenliegen Neuerscheinungen (Beispielbild: Blumfeldt Amalfi Sonnenliege Outdoor Edition)

* Werbung: Durch Klick auf Bild Partnerlink, zu Angebote bei Amazon.de

 

 

 

Schönste Strände in Bulgarien mit viel Flair und Charme

Neben den Strand Berühmtheiten in Bulgarien, Goldstrand bei Varna und Sonnenstrand bei Nessebar hat Bulgarien einige weniger bekannte, dafür aber bezaubernde Strände und Strandabschnitte zu bieten.

Als Bulgarien Reiseführer Empfehlung, die jeder gute Bulgarien Reiseführer beinhalten sollte, finden Sie 5 dieser Ausnahme-Strände, alle im Umfeld von Varna und Nessebar, hier vorgestellt:

  • Strand Kabakum,
  • Strand Tschaika,
  • Strand und Seebad ‘Sunny Day’,
  • Strände am schicken Badeort "Die Heiligen Konstantin und Helena",
  • Strände ‘Zweite Buhne’ und ‘Dritte Buhne’,
  • Strand Trakata.

 

 

Strand Kabakum

Der Strand Kabakum lässt sich ausnahmslos in die Reihe schönste Strände in Bulgarien einreihen. Dieser 2 Kilometer lange breite Strandabschnitt führt von der Gegend um Zhurnalist bis hin zum Ferienort Sunny Day und lässt vor allem die Herzen sportaktiver Strandurlauber und Einheimischer höher schlagen. Volleyball-Spielplätze, Wassersport und Fun per Wasserski, Bananaboat oder doch lieber die spritzige Tour mit dem Jetski lassen das Adrenalin schnell höher steigen und sorgen für Spaß und Spannung.

Wenn Sie Essen gehen möchten in Bulgarien, dann verpassen Sie keinesfalls die urigen Restaurants und Kneipen mit Außen-Flair entlang der Strandpromenade. Auch viele kleine Hotels mit mehr (und selten auch weniger) Charme reihen sich entlang dieser beliebten Flaniermeile direkt am Strand.

 

 

Strand Tschaika

Am Strand Tschaika, südlich angrenzend an den Strand Kabakum und nördlich an den stark frequentierten Ferienclub Riviera, ist eher der Ruhepol unter Bulgariens Stränden zu finden. Die Treppen zum Strand, der leicht mit dem Auto und verschiedenen Bussen angesteuert wird, fallen sanft ab, auch die Küste fällt hier direkt ins Meer. Hierher kommen viele Strandliebhaber einfach, um das Meer und die angenehme frische Brise zu genießen. Wie an den meisten Stränden Bulgariens bedienen auch hier einige einheimische und internationale Lokale den kleinen und den großen Appetit der Sonnenhungrigen.

 

 

Strand und Seebad Sunny Day: eines der Bulgarien Highlights unter den Stränden

Gäbe es das Prädikat Bio für Strände, so sollte es dem Strand ‘Sunny Day’ im gleichnamigen Seebad Sunny Day verliehen werden. Die echten Strandschätze sind reinste Luft, reinstes Wasser und vor allem gesunde ozonhaltige Luft, natürliche Ressourcen aus der versteckten östlichen Bucht. An diesen Strand und in dieses Seebad kommt man rein der Erholung wegen.

Sowohl Urlauber, die hier residieren als auch Besucher schätzen den Yachthafen, der diesem Ort einen Hauch von Luxus verleiht, der von einem Seebad grundsätzlich erwartet wird. Nette Strandlokale bieten kleinere und kräftige Snacks sowie erfrischende Getränke für das leibliche Wohl. Für Autos gibt es direkt beim Seebad keine Parkplätze, sondern man parkt im Nachbar-Badeort "Hl.Hl. Konstantin und Helena". Einige Buslinien haben direkten Zugang zum Ort. Auch Menschen mit Behinderung wird der Zutritt leicht gemacht. 

Strandzubehör und unaufgeregte Wasserattraktionen machen die Tage an diesem faszinierend regenerierenden Ort komplett.

 

 

Strände am schicken Badeort "Die Heiligen Konstantin und Helena" mit ihren heilenden Mineralquellen

Der Ort "Die Heiligen Konstantin und Helena" ist nicht nur ältester Badeort an der Schwarzmeerküste Bulgariens. Er besticht durch sein atemberaubendes Umfeld und seine aufgespaltene Struktur. Das reliefartige Küstengebiet mit starker Erosion ist aufgespalten in 2 Strandabschnitte: Sahara 1 und Sahara 2, da das Relief- und Erosionsvorkommen die Befestigung dieses Strandabschnittes erforderte. Vielfältige Gastronomiebereiche, Strandzubehör und Attraktionen für Wassersportfans sorgen für ein Rundum-Wohlgefühl, wie es sich die Heiligen Konstantin und Helena wohl gewünscht hätten.

Bemerkenswert und von schönstem Anblick sind auch die reichhaltigen alten Laubwälder der Gegend, die bis zur Küste herunter reichen. Im Einklang mit dieser üppigen Natur sorgen heilende Mineralquellen für die nötige Regeneration und haben einen gesundbringenden Effekt auf viele Zipperlein. Damit sind uns Strand und Badeort “Die Heiligen Konstantin und Helena” eine Bulgarien Reiseführer Empfehlung als Bulgarien Sehenswürdigkeiten und schönste Bulgarien Reiseziele wert.


Buchtipps für Sie >

Meistverkauft & gern gelesen, Bestseller, neue & zukünftige Veröffentlichungen!

 

Kinderbücher  Literatur  Jugendbücher  Lustige Bücher  Krimis  Roman  Fantasy  Kochbücher  Reiseführer  Fachbücher  Thriller  Liebesromane Sommerbücher  Schul- & Lernbücher  Neuheiten  Taschenbücher  Angebote  Allgemeine Bestseller Garten: Pflanzen, Obst, Blumen u.v.m.

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Strände Zweite Buhne und Dritte Buhne: Liegen satt und Anglerparadies

Der Strand Zweite Buhne, direkt unterhalb von Varna Zoo gelegen, reicht vom Offiziersstrand im Süden bis hin zum Strand Dritte Buhne im Norden. An diesem breiten gepflegten Strand schützen Sie zahlreiche Sonnenschirme, wenn es zu heiß wird, und auf den bequemen Liegen verbringen Sie gemütliche Tage. Liegen und Sonnenschirme gibt es gegen eine Tagespauschale, die des öfteren schwankt. Einige beliebte Restaurants und Clubs der Gegend sorgen für deliziöse Verpflegung sowie für einen regen Austausch. Das soziale Leben hier bringt es mit sich, dass Einheimische und Touristen schnell ins Gespräch kommen, sofern Sprachparallelen oder die Körpersprache es erlauben. Viele große Kunstpalmen am Strand Zweite Buhne zaubern einen Hauch künstlicher Karibik an diesen Erholungsort. Der Strand zieht vor allem jüngere Leute und junge Familien an, die gerne mal wegen des leichten Zugangs mit dem Fahrrad kommen. Auch mit dem Bus erreicht man diesen Strandort leicht oder über Treppen nach unten von Varna Zoo aus. Dieser Strand bietet seinen Besuchern ebenfalls eine mineralreiche Quelle und Tausenden Schwänen ein natürliches Winterquartier.

Der Strand Dritte Buhne, ähnlich angelegt wie der Schwesternstrand ‘Zweite Buhne’, trumpft mit einigen Bulgarien Highlights auf und verdient damit eine Bester Bulgarien Reiseführer Bulgarien Reiseführer Empfehlung. Diese Buhne, mit Steinen und Tetraboden befestigt, zieht zahlreiche Besucher nicht nur zum Baden an. Die Menschen kommen für kleine Spaziergänge hierher oder um sich kurz im Meereswasser abzukühlen. Hinter dem Wellenbrecher des Strandes wartet ein Wasserpark auf begeisterte WakeboarderViele Restaurants sorgen hier für das kulinarische Wohl der Gäste. Neben der Anfahrt dieses Strandes mit Auto, Bus oder Bahn dürfen sich die Strandbesucher über ein romantisches traditionelles Transportmittel freuen. Ein kleines Bähnchen bringt Sie vom Varnaer Hafen entlang der gesamten Küste bis hin zum letzten Stopp, dem Strand Dritte Buhne. Und die einheimischen Angler sehen in diesem Küstenbereich ein umwerfendes Anglerparadies.

 

 

Strand Trakata

Am Strand Trakata erleben die Badegäste eine ganz besondere Strandidylle auf dem Strand von 200 m mit einem wunderbaren Hain. Ein romantischer Fischereihafen überzeugt am Ende des Strandes als Bulgarien Strandtipp. Hier ist das Wasser ruhig und flach und damit auch für die kleinen Strandbesucher bestens geeignet. Kulinarisch genießen die Gäste frischen Fisch im nahe gelegenen gemütlichen und anheimelnden Fischrestaurant, das sehr gut in die Nähe zum Fischereihafen passt. Das Restaurant hat ganzjährig geöffnet. Der Bulgarien Reiseführer empfiehlt diesen Strand auch wegen seiner reichhaltigen natürlich gewachsenen Bäume im Hintergrund, die dieses Strandareal wie ein Naturstrand anmuten lassen.

 

 

Noch mehr schönste Strände in Bulgarien

Unser Bester Bulgarien Reiseführer bringt Ihnen die vielfältigen Charakteristika der Strände im Bulgarien Reiseführer gerne näher. Alleine wegen der Vielfalt der Strände ist ein Urlaub in Bulgarien lohnenswert. Neben den Traumstränden rund um Varna, wie oben beschrieben, locken unzählige weitere Bilderbuch-Strände, die sich über das gesamte Land Bulgarien an den Küsten erstrecken, jedes Jahr Tausende strandhungrige und wassersportbegeisterte Feriengäste und Einheimische aus allen Teilen Bulgariens an. Wer ausreichend Zeit mitbringt und die Bulgarien Highlights und Bulgarien Sehenswürdigkeiten auf verschiedenen Touren durch das Land besucht, der findet in der Nähe immer auch einen lohnenswerten Strand, sei es für die kleine Pause, zum längeren Verweilen oder für einen ganzen Urlaub. Folgende schönste Strände in Bulgarien aus unserem Bulgarien Reiseführer sollten Sie auf Ihrer Bulgarien-Rundfahrt unbedingt mitnehmen:

  • Harmani Beach,
  • Sahara Beach,
  • Butamyata Beach,
  • Asparuhovo Beach,
  • Krapets Beach,
  • Bendida Beach,
  • Irakli Beach,
  • Vaya Beach.

 

 

Der liebliche Duft Bulgariens: bulgarisches Rosenöl

Dass Bulgarien für sein wertvolles Rosenöl berühmt ist, ist vor allem Bulgarien-Insidern bekannt. Die Damaszener Rose, die bulgarische Ölrose, blickt auf eine lange Geschichte zurück, die bis ins 17. Jahrhundert hinein aufgezeichnet ist. Angebaut wird diese besondere Rosenart im Rosental, wo die wohlduftenden Blumen, vor Wind und anderen äußeren Einflüssen geschützt, wachsen und gedeihen können. Was den hohen Preis des puren edlen Rosenöls erklärt: um ein Gramm reines Rosenöl herzustellen, werden 1000 Rosenblüten verwendet.

 

 

Der Duft von Rosen, Wein und köstlichen Speisen. Genießen mit allen Sinnen!

 

 

In Bulgarien hat der Anbau von Wein seit langer Zeit Tradition, zu den Bulgarien Ausflugtipps gehört daher auch ein Besuch der Region Melnik. Wenn Sie bei Wein vor allem an Trollinger, Mosel, Chianti oder Chateauneuf-du Pape denken, haben wir eine Anregung für Ihr ganz persönliches Bulgarien-Highlight: Bulgarien hält ganz exzellente Tröpfchen für Sie bereit, egal ob Sie Weiß-oder Rotweintrinker sind. Typische herausragende Weißweinsorten sind Dimiat und Misket , der Verschnitt von beiden ist der sogenannte bei Insidern äußerst beliebte TZARENWEIN. Die Rotweine aus Bulgarien sind ebenso begehrt und von toller Qualität. Beispielsweise stellen die heimischen Winzer Rubin aus Nebbiolo und Syrah selektiert her und auch den Buket, der aus Mawrut und Pinot noir entsteht. Eine weitere Rebsorte in Bulgarien ist nach der Region Melnik benannt. Diese Rebsorte gedeiht einzig und allein in diesem Gebiet, in anderen Lagen Bulgariens hatten die Weinbauern mit dem Anbau bisher noch kein Glück. Unsere Bulgarien Reiseführerempfehlung bzw.diesen unserer Bulgarien Ausflugstipps in Bezug auf Wein sollten Sie sich wirklich nicht entgehen lassen. Noch eine andere edle Pflanze gedeiht hier ebenfalls . Unser Bulgarien Reiseführer entführt Sie nun zu einem der schönsten Reiseziele südlich des Balkans: hier, wo es deutlich windstiller ist, wächst die sogenannte Damaszener-Rose. Besonders am Ende der ersten Jahreshälfte kann man ihre weiße, rosa oder rote Blütenpracht bewundern, bevor daraus das weltweit hoch preisigste Rosenöl gewonnen wird. Hätten Sie es gewusst? 70% der weltweit vertriebenen Rosenöle stammen aus Bulgarien. Der Rosenölproduzent Nummer eins Bulgarien punktet rund um den Globus mit seinem Rosental. Unsere ganz besondere Bulgarien Reiseführer Empfehlung für Sie ist also das bekannte und hochwertige Rosenöl, das sich auch hervorragenmd als Mitbringsel eignet.

 

 

Wollen Sie am Ende eines ereignisreichen Tages Essen gehen in Bulgarien?

 

Die Einheimischen in Bulgarien sind nicht so sehr für ihren Charme und ihre Liebenswürdigkeit bekannt. Vielmehr kennt man sie als tüchtige Geschäftsleute in der Tourismusbranche von Bulgarien. Die Küsten und Strände im Landesinnern sind zubetoniert, um zahlreichen zahlungskräftigen Partygängern aus allen Teilen der Erde für kleines Geld ein attraktives Alternativprogramm zum mallorquinischen Ballermann zu bieten. Für nur einen Euro ersteht die Meute bereits ein großes Bier und kann am Schwarzen Meer hemmungslos über die Stränge schlagen. Den Lesern von diesem Bulgarien Reiseführer verraten wir: Wer es etwas ruhiger, stilvoller und gediegener will,kommt ebenfalls auf seine Kosten. Ein ordentliches und wohl schmeckendes Stück Fleisch gehört in Bulgarien einfach auf den Teller, am besten vom Spieß und schön schwarz verbrannt. Essen gehen in Bulgarien ist am Abend in jedem Fall immer die Krönung nach einem Tag mit eindrucksvollen Erlebnissen. Am Ende von diesem Bulgarien Reiseführer verraten wir einige kulinarische Leckerbissen.

 

 

Bulgarien kulinarisch: Essen gehen in Bulgarien und traditionell köstliche Speisen genießen

Essen gehen in Bulgarien bedeutet höchsten Genuss in entspannter Atmosphäre. Wer viele Speisen durchprobiert, wird feststellen, dass Fleisch das Hauptlebensmittel der Bulgaren ist. Deftige Balkan-Platten mit Cevapcici, Pommes und Salat, gegrillte Hackfleischwürstchen (Kebabtscheta) oder Hackfleischklößchen (Kefteta) sind fast überall auf der Speisekarte zu finden, machen satt und schmecken köstlich. Auch die umfangreichere Variante, ein Grillteller mit hervorragend gegrillten Fleischsorten, auch Schaschlik, locken den hungrigen Reisenden schon mit dem unverwechselbaren köstlichen Grillgeruch an und werden gerne kombiniert mit Pommes, Bratkartoffeln und Salat. Gemüse und Früchte kommen in Bulgarien ebenfalls häufig auf den Tisch. Selbstverständlich findet sich auch gegrillter Fisch mit hervorragenden Saucen wegen der Verbindung Bulgariens zum Meer oft auf den bulgarischen Speiseteller. Mit einigen Köstlichkeiten gleichen die bulgarischen Kochkünste denen der griechischen und türkischen Küche. Andererseits sind da die typischen bulgarischen Speisen der Einheimischen, die bei uns weniger bekannt sind und von den Örtlichkeiten Bulgariens abhängen.

Kurzum: Bulgarien hat dem hungrigen Gaumen Vieles zu bieten.

 

 

Traditionell beginnt man in Bulgarien den Tag eigentlich mit süßem Gebäck bzw. mit einem fetten, frittierten Frühstück. Banitsa zum Beispiel ist ein Gebäck gefüllt mit Ei und Käse, Bulgarien-Reisende können es in jeder Bäckerei erwerben. Bereits am frühen Morgen erfüllt der Duft frischer Banitsa die Straßen. Auch eine heiße mekitsa-eine Art frittierter Doughnut- ist einfach köstlich-Sie sollten sie während Ihrer Bulgarien-Reise wenigstens einmal probieren. Die wichtigste Mahlzeit in Bulgarien ist das Abendessen. Bei dieser Gelegenheit kommen riesige Portionen auf den Tisch, die Einheimischen kommunizieren dabei viel und konsumieren das hochprozentige Nationalgetränk Rakia, ein gebrannter Schnaps aus Pflaumen, Aprikosen, Birnen oder Trauben. Jetzt kommt der Moment, in dem große Mengen an Grillfleisch bestellt werden. Als bester Bulgarien Reiseführer haben wir einen besonderen Tipp für Sie- genießen Sie Grillfleisch beispielsweise in der Skarabar , 12, Benkovski Str., 1000 Sofia.  Die Nachspeisen in Bulgarien haben ihren Ursprung in Griechenland und der Türkei, sind aber teilweise auch auf die verschiedenen auf dem Balkan lebenden Ethnien zurückzuführen. Sie müssen in diesem Bulgarien Reiseführer natürlich unbedingt näher unter die Lupe genommen werden. Besonders bekannt ist der aus Bulgarien stammende cremige Reispudding: aus einfachen Zutaten - Reis, Milch, Butter, Zucker und Zimt -zubereitet ,verdankt er sein besonderes Aroma dem Rosenwasser und wird auch mit Rosenblättern garniert. Sehr oft enthalten Nachspeisen übrigens Kastanien, Walnüsse, Haselnüsse oder Pistazien. Üblicherweise werden letztere beim Backen kleiner Törtchen oder für Kuchen verarbeitet und schließlich mit reichlich Zuckersirup oder Honigsirup übergossen. Eine weitere landestypische Köstlichkeit sind geröstete Pfirsiche. Diese sind schnell aus wenigen Zutaten gezaubert, man benötigt lediglich reife Pfirsiche und backt sie mit Gewürzen, Zucker und Butter. Man reicht sie mit Sahne oder Eiscreme.

 

 

 Norwegen Kochbücher  Werbung zu Amazon.de >

 Norwegische Lebensmittel  Werbung zu Amazon.de >

 

 


Einheimische bulgarische Gerichte für echte Gaumenfreuden

Bulgarien bietet köstliche Einheimischen-Gerichte, denen kaum jemand widerstehen kann, die aber bei uns weniger bekannt sind. Die Küche der Bulgaren gilt als ausgewogen und gesund und bietet ebenso viel Abwechslung wie die Bulgarien Highlights aus unserem Bulgarien Reiseführer. Mit unserer Bulgarien Reiseführer Empfehlung bekommen Sie schon vor Ihrer Bulgarien-Reise den nötigen Appetit. 5 typisch schmackhafte Beispiele, die für die Köstlichkeiten Bulgariens stehen:

 


Letscho


Letscho ist ein nationales bulgarisches Schmorrgemüse, überwiegend bestehend aus Tomaten, Paprika, Zwiebeln (manchmal auch mit Pilzen). Reizvoll wird dieses Gericht erst durch die landestypischen Gewürze. Da haben jedes Restaurant und jede bulgarische Familie so ihr eigenes Rezept.

 


Joghurt-Speisen mit Gurke und Salat


Ähnlich dem griechischen Tzatziki kommt auch in Bulgarien die Joghurtspeise mit Gurke und Knoblauch bei vielen Gerichten zum Einsatz und wird sowohl zu Fleisch als auch zum Salat gereicht.

 


Bulgarien Reiseführer Tipp: das macht den bulgarischen Joghurt einzigartig!


Der bulgarische Joghurt hat den Ruf, einer der besten der Welt zu sein. Ein spezielles Milchsäurebakterium mit dem bezeichnenden Namen Lactobacillus bulgaricus, wandelt Milchzucker in Milchsäure um und verleiht diesem Joghurt seine cremige Konsistenz sowie den leicht sauren Geschmack.

 


Piperki Balneni


Leckerste mit Fleisch und Reis gefüllte Paprika und köstliche Saucen kann man in vielen Einheimischen-Lokalen genießen. Dieses deftige Gericht gibt es auch in abgewandelter Form für Vegetarier.

 


Imam Bajalda


Ähnlich der gefüllten Paprika ist dieses Gericht. Jedoch wird bei dieser Mahlzeit eine Aubergine anstelle der Paprika mit köstlichem Fleisch und knackigem Reis oder vegetarisch, mit Gemüse, gefüllt.

 


Gefüllte Weinblätter und Schafskäse in Blätterteig


Auch sehr köstlich bei heißem Wetter: die Weinblätter werden gefüllt mit Reis, manchmal auch etwas Hack, und dazu wird köstlich gebackener Schafskäse in Blätterteig serviert. Da greifen Einheimische und Bulgarien-Reisende gerne zu, auch nach der Hauptmahlzeit, wenn der Magen längst mit anderen Bulgarien Highlights aus der bulgarischen Küche gefüllt ist.

 

 

Faszination Sonnenuntergang am Strand, Musik und Tanz am Abend

 

Und was macht man in Bulgarien gewöhnlich am Abend? Für die Romantiker unter Ihnen hätten wir hier eine entsprechende BULGARIEN-Reiseführer-Empfehlung: verpassen Sie nach dem Essen gehen in Bulgarien keinesfalls den überwältigenden Sonnenuntergang am Schwarzen Meer-das Bulgarien-Highlight nicht nur für die schwer Verliebten unter Ihnen!Ein spektakuläres Spiel von leuchtenden Farben zum Klang der sich am Strand brechnenden Wellen. Wenn Sie allerdings das Alternativprogramm bevorzugen, wären Sie am Ende des Tages eher wieder in den Bergen, um dort die typische Folkloremusik des Urlaubslandes Bulgarien live zu erleben. Für nur ein paar Euro gibt es ein echtes Bulgarien-Highlight-Livemusik von Dudelsackspielern, während der ausgebuchten Skisaison hingegen ist dieser kulturelle Bulgarien-Höhepunkt sogar gratis. Folkloremusik mit Einladung zum Tanz ist auch ein Standardangebot der vielen Hotels in Bulgarien, in den kleinen Bergdörfchen wirkt der Klang der Instrumente sicher intimer und authetischer.


Alles rund um Garten, Balkon & Terrasse - Pflanzen, Grills, Pool, Gartenmöbel, Sichtschutz, Sonnenschirme, Liegen, Bänke, Hängematten, Geräte und vieles mehr!

➔ Direkt zu den Garten-Artikeln (Durch Klick auf Link zu Amazon.de, Werbeanzeige, Partnerlink*)


Bester Bulgarien Reiseführer Tipps zur Vorbereitung auf die Bulgarien-Reise: Die kleine Reise vor der Reise!

Wer eine Bulgarien Exkursion plant, darf sich bereits im Vorfeld auf ein wunderbares vielfältiges Land freuen. Unser Bester Bulgarien Reiseführer zeigt unter Bulgarien Reiseguide Empfehlung eine beinahe unerschöpfliche Mischung aus fantastischen und magischen Orten, Wandermöglichkeiten, traumhaften Badestränden mit Wassersportmöglichkeiten und Areale, die eine Wanderung zu einer unvergesslichen Erlebnistour für Naturliebhaber, Fotografen und Kulturfans machen. Ebenso facettenreich wie das Land Bulgarien sollte auch die Reise-Ausstattung und Reiseplanung ausfallen. Mit folgenden 5 Tipps aus unserer Bulgarien Reiseführer Empfehlung zur Vorbereitung der Bulgarien-Reise gelingt Ihnen ein unvergesslicher Aufenthalt in Bulgarien.

 

 

Tipp 1: Reiseort in Bulgarien aussuchen und Unterkunft

Entscheiden Sie sich für einen Ort in Bulgarien der Ihren Vorstellungen von einem Bulgarien-Urlaub am ehesten entspricht. Ganz gleich, ob erlebnishungriger Badeurlauber, kulturell Interessierte, Hobby-Forscher (erkunden Sie die Geheimnisse Bulgariens) oder Foto- und Filmkünstler, in unserer Bulgarien Reiseführer Empfehlung findet jeder den Bulgarien-Urlaub, den er sich wünscht. Der vielseitige Reisende stellt sich seine eigene Bulgarien-Reisemischung zusammen. Auch sollte man schauen, welche Unterkunft geeignet ist. Es gibt sowohl die beliebten Familienunterkünfte als auch Apartments, Ferienwohnungen und Herbergen für Individualisten. Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Apartments in Bulgarien bedienen jedes Reise-Budget. Hier verbringt der Bulgarien-Reisende seine Zeit und erholt sich von seinen Bade- und Ausflugstouren.

Tipp 2: Die Besichtigung schon vor dem Urlaub planen
Wegen der Vielfalt an Bulgarien Sehenswürdigkeiten und wundervollen Orten empfiehlt unser Bester Bulgarien Reiseführer, sich schon vor der Bulgarien-Reise die Orte und Sehenswürdigkeiten auszusuchen, die Ihre persönliche Neugierde wecken. Alle Bulgarien Sehenswürdigkeiten sind während einer einzigen Bulgarien-Reise kaum für Reisende zu schaffen. Daher lautet unsere Bulgarien Empfehlung: stellen Sie sich, bevor Ihre Bulgarien-Reise losgeht, Ihr persönliches Bulgarien-Sightseeing-Programm zusammen. Bester Bulgarien Reiseführer Tipp: Zeit für Spontanes sollte immer sein.

Tipp 3: Reise-Ausstattung

Da Bulgarien ein wahres Kaleidoskop aus kulturellen Stätten, Wandermöglichkeiten, kulinarischen Bulgarien Highlights und Badestränden ist, sollte auch die Reiseausstattung entsprechend gemischt ausfallen. Am besten packt man, falls ausreichend Platz, eine bunte Mischung an Kleidung und verschiedenes Zubehör ein. In der Gastronomie ist sportlich-elegante Kleidung gefragt, die Badeshorts bleiben fernab der Strände besser in der Unterkunft. Unsere Bester Bulgarien Reiseführer Empfehlung: nehmen Sie neben Badekleidung am besten sportliche, elegante Kleidung und verschiedenartiges Schuhwerk mit. Wanderfreunde packen neben ihrem Rucksack für alles, was die Zeit unterwegs leichter macht (Getränke, wenn es heiß wird und Pflaster), auch stabile Wanderschuhe ein. Strandbegeisterte sollten neben Badebekleidung die Badeschuhe nicht vergessen, da einige Strände mit kleinen oder größeren Steinen durchzogen sind. Hobbyfotografen und auch Profis halten die kostbaren Eindrücke aus ihrer Bulgarien-Reise mit einer guten Kamera fest (nicht nur Handykamera). Gegen die Hitze schützen eine Sonnencreme und der Sonnenhut.

Neben diesen Beispielen packen Sie natürlich alles in Ihren Koffer, was in Ihrem Bulgarien-Urlaub für Sie persönlich wichtig ist.

Tipp 4: Bulgarien Rundtripp mit Plan

Wer Bulgarien auf eigene Faust erkunden möchte, hat den Vorteil, sich alle Zeit zu nehmen, die er für die Besichtigung eines Ortes oder Monumentes benötigt. Freiheitsliebende Individualtouristen bevorzugen die Bulgarien-Rundreise mit dem PKW. Der Nachteil dabei ist, dass einem oft die spannendsten Informationen oder Geheimnisse zu einem Monument oder Ort verborgen bleiben.

Wenn Sie das Land Bulgarien in seiner ganzen Tiefe kennenlernen möchten und zum ersten Mal in das Traumland am Schwarzen Meer reisen, empfiehlt sich eine Bulgarien-Rundreise mit einem fachkundigen Bulgarien Reiseführer. Sie lehnen sich einfach zurück, schauen sich in Ruhe bei den einzelnen Sehenswürdigkeiten um und schauen, was der Bulgarien-Profi Ihnen als Bulgarien Reiseführer Empfehlung mit auf den Weg gibt. Ein weiterer Vorteil einer geführten Bulgarien Tour und eine echte Bereicherung für jeden Bulgarien-Reisenden sind die Kontakte, die der Bulgarien Reiseführer zwischen Einheimischen und Reisenden herstellt. So kann es auch schon mal passieren, dass eine kleine Reisegruppe von Einheimischen zu einem gemütlichen Essen mit köstlichen traditionellen Gerichten eingeladen wird. Eine weitere Bulgarien Reiseführer Empfehlung lautet, sich bereits vor der Reise über die einzelnen Sehenswürdigkeiten zu informieren. Lesen Sie sich schlau. Unser Bester Bulgarien Reiseführer hat für Sie die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten als Bulgarien Highlights zusammengestellt.

Tipp 5: die Einreise nach Bulgarien

Reisen gestaltet sich aktuell etwas komplizierter als früher. Bulgarien gehört zu Europa. Für deutsche Staatsbürger reichen demnach nach wie vor Personalausweis oder Reisepass vollkommen aus, um ans begehrte Urlaubsziel zu gelangen. Jedoch sollte sich jeder vor seiner Bulgarien-Reise auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes, bei seiner Fluggesellschaft oder im Reisebüro informieren, welche Papiere und Aktivitäten möglicherweise für die Einreise nach Bulgarien zusätzlich erforderlich sind. Damit Ihrem Urlaub in Bulgarien nichts im Wege steht, verhelfen die sorgfältige Planung und ein aufmerksamer Blick auf die politischen Gegebenheiten und Regelungen des Landes zu entspanntem Reisen.

Booking-com-logo-logotype
CHECK24


Kleidung - Fashion

➔ Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

➔ Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Sichere Badeschuhe

➔ Zu den Angeboten bei Amazon.de > 

➔ Angebote für Kinder bei Amazon.de > 

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Strand Mode

➔ Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

➔ Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE




Bester Bulgarien Reiseführer - Testsieger:

 

  1.  Marco Polo Bulgarien Reiseführer Die Nummer 1 im deutschsprachigen Raum!
  2.  Michael Müller Bulgarien Reiseführer (Bester für Bulgarien) Was die Buchhändler zur Recht empfehlen!
  3.  Baedeker Bulgarien Reiseführer Ein Reiseführer Urgestein!
  4.  Dumont Bulgarien Reiseführer Ein echter Klassiker, seriös und stilvoll!
  5.  Polyglott Bulgarien Reiseführer Traumhafte Fotos, individuelle App & mit Fokus auf Tourentipps!
  6.  Stefan Loose Bulgarien Reiseführer Buddha lässt grüßen!
  7.  Rother Bulgarien Wanderführer Für Wanderungen!
  8.  Lonely Planet Bulgarien Reiseführer Auf den Spuren von Individualisten, die Backpacker Bidel!
  9.  Merian Bulgarien Reiseführer Das Reisen ist eine Lust!
  10.  Reise Know How Bulgarien Reiseführer Für detailverliebte Individualreisende!

(Durch Klick auf Link zu Amazon.de, Werbeanzeige, Partnerlink*)


Rechtzeitig Ihre Traumreise buchen und Geld sparen:

 

🏨   Mein Hotelzimmer/Ferienwohnung/Resort oder Villa buchen

 


Buchtipps für Sie >

Meistverkauft & gern gelesen, Bestseller, neue & zukünftige Veröffentlichungen!

 

Kinderbücher  Literatur  Jugendbücher  Lustige Bücher  Krimis  Roman  Fantasy  Kochbücher  Reiseführer  Fachbücher  Thriller  Liebesromane Sommerbücher  Schul- & Lernbücher  Neuheiten  Taschenbücher  Angebote  Allgemeine Bestseller Garten: Pflanzen, Obst, Blumen u.v.m.

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Unsere Bulgarien Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:

 
1. Marco Polo: Die Nummer 1 im deutschsprachigen Raum! Ob Reisen in Städte, Regionen oder Länder, das Modulsystem der Marco Polo Bulgarien Reiseführer mit Insider Tipps hält den Ansprüchen der allermeisten Reisenden stand. Dabei wird kein Platz verschenkt. Es ist typisch für den Marco Polo Bulgarien Reiseführer, in erstaunlicher Kürze möglichst viele unterschiedliche Interessenten anzusprechen, jedoch nie so lange und ausführlich, dass Langeweile aufkommt oder man von Informationen sowie Details erschlagen wird. Kein anderer Bulgarien Reiseführer deckt so viele Reiseziele ab, wie der von Marco Polo. Dieser Bulgarien Reiseführer hat ein zeitgemäßes und bewährtes Format. Trotz des Erfolges, wird das Erscheinungsbild ständig überarbeitet. Die preisgünstigen Bulgarien Reiseführer enthalten Insidertipps von Autoren, die wirklich ortskundig sind. Eine gelungene Mischung aus Bildern, Farben, Geschichten und Anekdoten. Übersichtskarte und Detailatlas, Register, Sprachführer und Benimmregeln gehören ebenso dazu. Nur wer es gern ausführlich hat, in der Tiefe oder in der Breite, der wird mit diesem Bulgarien Reiseführer allein nicht auf seine Kosten kommen. Er ist ideal für ErstbesucheSingles oder Familien mit Kindern und auch für Rucksacktouristen, die sich lediglich zurechtfinden wollen. Einige Low Budget Tipps sind eingebettet. Die Stärke dieses Bulgarien Reiseführers liegt im Preis, der für fast alle Destinationen gilt. Der meistgekaufte Reiseführer in Deutschland ist vielleicht auch bester Bulgarien Reiseführer in der Kompaktklasse. Die gut recherchierten Reisetipps werden kompakt und kurzweilig rübergebracht.  Marco Polo aktuelle Bulgarien Reiseführer 

(Werbung, Angebote zu Amazon.de)


2. DuMont: Ein echter Klassiker, seriös und stilvoll! Hier kommen Reisende auf ihre Kosten, welche etwas länger unterwegs sein möchten und tiefergehende Informationen erhalten wollen. Fokus liegt vor allem auf dem individuellen Reisen. Nicht jeder herrscht durch Teilen. DuMont versucht anderen erfolgreichen Reihen den Rang abzulaufen. Dabei geht das Eigene etwas verloren und nur der Kunst-Reiseführer wirkt wirklich authentisch. Während sich die bisher behandelten Bulgarien Reiseführer alle im Wesentlichen auf eine Reihe beschränken, die dann preislich und vom Gewicht her ganz verschieden ausfallen kann, gibt es bei DuMont sechs davon: den Kunst-Reiseführer, mit dem 1968 die Erfolgsstory begann, das Reise-Handbuch, das Reise-Taschenbuch, den DuMont Atlas, das dünne DuMont Direkt Büchlein, besonders für Städte, und zuletzt DuMont Eskapaden. Der Kunst-Reiseführer ist der anspruchsvollste: Geschichte, Kultur, Kunst in gehobener Sprache. Dazu zahlreiche Abbildungen und Kunstdrucke. Der Anspruch in die Tiefe zu gehen und mehr zu geben als nur Tipps und praktische Hinweise prägt auch das Reise-Handbuch. Der Umfang ist enorm. Es hat eine große Vielseitigkeit an Themen und Informationen, wobei der Schwerpunkt nicht bei Leuten mit kleinem Budget liegt. Ein guter Bulgarien Reiseführer der in einem modernen, frischen Layout daherkommt. Doppelseitige Farbbilder und gut recherchierte Themen zeichnen diesen Bulgarien Reiseführer aus. Neu ist ein separater Reiseatlas. Auch die Verlinkung innerhalb des Reiseführers ist vorbildlich. Gründlich recherchierte Hintergrundinfos runden das Bild ab. Wer eine Rundreise plant, sich auch für Hintergründe, Geschichte und Geschichten, Küche und Spezialitäten interessiert, kann sich getrost an diesen Bulgarien Reiseführer halten.  DuMont aktuelle Bulgarien Reiseführer (Werbung, Angebote zu Amazon.de)


3. Baedeker: Ein Reiseführer Urgestein! Der Klassiker unter den Reiseführern kommt aus dem Hause Baedeker. Ein Bulgarien Reiseführer aus diesem Hause gibt es schon seit 1835 und somit ist der Verlag Baedeker mit seinen Reiseführern der Pionier in der Branche. Baedeker steht für touristische Informationen, die seriös an den Leser gebracht werden. Nicht jeder mag die alphabetische Gliederung, in die die einzelnen Reiseziele aufgeteilt werden. Dennoch gehören die Bulgarien Reiseführer von Baedeker seit 2005 wieder zu den besten, die es auf dem Markt gibt. In diesem Jahr hat weniger seinen Reiseführern eine totale Renovierung verpasst. Zusätzlich zu den Reisezielen finden sich viele Tipps zu speziellen Themen, Persönlichkeiten des einzelnen Landes und Tourenbeschreibungen mit sehr guten Kartenmaterial. Der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.  Baedeker aktuelle Bulgarien Reiseführer 

(Werbung, Angebote zu Amazon.de)

 

4. Polyglott: Traumhafte Fotos, individuelle App und mit Fokus Auf Tourentipps! Eine weitere Bulgarien Reiseführer Empfehlung ist der Polyglott on tour. Besonders Touristen, die gerne auf Tour gehen werden an diesem Bulgarien Reiseführer ihre Freude haben. Tourentipps sind die Stärke von Polyglott. Im Vergleich zu anderen kompakten Bulgarien Reiseführer, bietet Polyglott wesentlich mehr Hintergrundinfos zu den Reiseländern inklusive ihrer Bewohner. Unterkünfte werden zwar auch beschrieben, aber wesentlich weniger präzise als bei den Konkurrenten. Seit 1902 gibt es diese Marke und man rühmt sich die ersten gewesen zu sein, die einen kompakten Bulgarien Reiseführer herausgegeben haben. Drei deutlich voneinander verschiedene Reihen erleichtern die Orientierung. Der Polyglott on tour, der Polyglott zu Fuß entdecken und der Polyglott Apa Guide. Lobend zu erwähnen sind hier die Bilder, die wie Fotowettbewerbssieger daherkommen und den Bulgarien Reiseführern von Polyglott eine fantastische, flirrende Aura geben. Sie sind nicht unbedingt das, was man als Reisender später selber sieht, aber sie erwecken Lust auf Reisen. Ein Benutzerfreundliches, schillerndes Büchlein für JedermannEin recht großes, schweres Buch in dem man schmökern, Reisevorbereitungen treffen und träumen kann.  Polyglott aktuelle Bulgarien Reiseführer 

(Werbung, Angebote zu Amazon.de)

 

5. Michael Müller: Was die Buchhändler zur Recht empfehlen! Nach eigenen Aussagen der am zweitmeisten verbreitete Reiseführer in Deutschland, der aus kleinen Anfängen gewachsen ist und Qualität mit Originalität verbindet. Wenn Goethe recht hat mit der Behauptung, denn auf die Mischung kommt es an', dann ist die Reihe von Michael Müller die Beste, jedenfalls für die, die auch sonst gern lesen. Solide und anspruchsvoll kommt der kompakte und handliche Bulgarien Reiseführer daher, schwer für seine Größe, das spürt man sofort. Dieser Buglarien Reiseführer zeugt von guter Qualität und dementsprechend ist die Lesbarkeit trotz kleiner Schrift besser als bei den bisher behandelten Reiseführern. Dievielen Farbbilder sind seriös und ansprechend, weil sie abbilden, was jeder auf seiner Reise auch wirklich sehen kann. Keine Traumbilder, keine fantastischen Einstellungen und Schnappschüsse. Ein Bulgarien Reiseführer für Gebildete, die auch gerne alleine oder mit einem Partner reisen. Nicht so sehr für die ganz jungen Reisenden und Low Budget Touristen Michael Müller aktuelle Bulgarien Reiseführer (Werbung, Angebote zu Amazon.de)


6. Lonely Planet: Auf den Spuren von Individualisten, die Backpacker Bibel! Wer das Risiko nicht scheut auf seiner Reise aber auch nicht eine einzige Sache selbst zu entdecken, findet im Lonely Planet Bulgarien Reiseführer einen verlässlichen Führer. Der Bulgarien Reiseführer besticht durch kleine Schrift, ist eng bedruckt und enthält wirklich eine Fülle von Informationen. Je nach Größe des Landes kann er über 1000 Seiten stark sein und er punktet mit vielen bläulichen oder rötlichen Detailkarten. Man sollte unbedingt ein bisschen Kraft mitbringen, um diese Bücher tragen und gute Augen, um sie studieren zu können. Die Bulgarien Reiseführer der Lonely Planet Reihe sind noch nicht so lange auf dem deutschen Markt. Doch im englischsprachigen Raum sind sie seit 1972 ein fester Bestandteil für Individualreisende. Was als Marktlücke für Backpacker entdeckt wurde, hat sich zu einem hervorragenden Handbuch für Individualreisende gemausert. Bester Bulgarien Reiseführer 

für Individualreisende in Bezug auf Qualität und Umfang, ist sicherlich nicht zu hoch gegriffen. Bestimmte Ausgaben gelten bis heute als Bibel für Globetrotter, so zum Beispiel Australien und Indien. Diese Reiseführer sind wahre Mammutwerke.  Lonely Planet aktuelle Bulgarien Reiseführer 

(Werbung, Angebote zu Amazon.de)

 
7. Stefan Loose: Buddha lässt grüßen! Wer die Welt getreu nach dem Motto der Travel Handbücher‚ auf eigenen Wegen entdecken mag, der ist mit der Stefan Loose Bulgarien Reiseführer vielleicht genau auf dem richtigen Weg zu sich selbstDas Zielpublikum sind nach wie vor Backpacker und der Schwerpunkt weiterhin Asien, obwohl es mittlerweile Ausgaben der Bulgarien Reiseführer Reihe zu Zielorten in allen Kontinenten gibtIm Vergleich zum Lonely Planet Bulgarien Reiseführer werden mehr Informationen zum Land, seiner Geschichte und Kultur vorangestellt.  Stefan Loose aktuelle Bulgarien Reiseführer (Werbung, Angebote zu Amazon.de)

 

8. Merian: Das Reisen ist eine Lust! Wer mit Merian reist, reist romantisch. Die Bilder sind träumerische Szenen und verheißungsvolle Natur in Pastellfarben. Merian Momente: Ein Bulgarien Reiseführer für Bewusste: Genuss- und Verantwortungsbewusste. In den Kapiteln geht es um Entdecken, Erleben, Erkunden und schließlich Erfassen. Die Geschichte soll erfasst werden und die kulinarischen Verlockungen der Region verkostet. Nicht einfach reisen, sondern grün unterwegs sein und nachhaltig genießen mit allen Sinnen. Ein Bulgarien Reiseführer für jene, die von der Natur und ihrer Magie fasziniert sind, die außerdem klare Informationen wollen, anregende Bilder schätzen, einen übersichtlichen Aufbau mögen, das nötige Hintergrundwissen aufnehmen und nützliche Reise-Tipps beherzigen. Verantwortung und Genuss, Romantik und Sachlichkeit müssen keine Widersprüche sein. Auch dieses ansprechende Layout, in der Kompaktklasse, ist eine Bulgarien Reiseführer Empfehlung. Diese Reihe kann vor allem durch das Erscheinungsbild und die Informationsqualität Punkten. Neben dem normalen Bulgarien Reiseführerinhalten bietet der Merian auch bestimmte Specials zu verschiedenen Themen und eine Top-10 von Merian selbst. Neu ist auch ein kleiner Atlasteil, der ganz leicht aus dem Norwegen Reiseführer entnommen werden kann. Zusätzlich gibt es noch einen Sprachführer der über eine Lautschrift für die Aussprache verfügt.  Merian aktuelle Bulgarien Reiseführer (Werbung, Angebote zu Amazon.de)

 

9. Reise know How: Für detailverliebte Individualreisende! Reisen auf eigene Faust, das ist auf jeden Fall das Motto dieser Reihe. Was vor ca. 30 Jahren als „Globetrotter“ begann, wird jetzt als "Reise Know How" erfolgreich fortgesetzt. Erfahrene Autoren geben jede Menge praktische und nützliche Tipps. Mit Hilfe dieser Bulgarien Reiseführer ist es nicht schwer, den einen oder anderen Euro bei Unterkunft, Verpflegung oder Transport zu sparen. Die Bulgarien Reiseführer bieten sehr tiefgründige Informationen zu Land und Leuten, Flora und Fauna und der Geschichte des Landes. Auch bedeutende Persönlichkeiten des Landes werden vorgestellt. Natürlich kommen auch die touristischen Informationen zu den Urlaubszielen, den Hotels und Restaurants nicht zu kurz. Auch Ausflüge und Wanderungen werden empfohlen.  Reise Know How aktuelle Bulgarien Reiseführer (Werbung, Angebote zu Amazon.de)

 

 

Die wertvollsten sowie aktuellsten Reiseführer für Bulgarien:

 

  1.  Marco Polo Bulgarien Reiseführer Die Nummer 1 im deutschsprachigen Raum!
  2.  Michael Müller Bulgarien Reiseführer (Bester für Bulgarien) Was die Buchhändler zur Recht empfehlen!
  3.  Baedeker Bulgarien Reiseführer Ein Reiseführer Urgestein!
  4.  Dumont Bulgarien Reiseführer Ein echter Klassiker, seriös und stilvoll!
  5.  Polyglott Bulgarien Reiseführer Traumhafte Fotos, individuelle App & mit Fokus auf Tourentipps!
  6.  Stefan Loose Bulgarien Reiseführer Buddha lässt grüßen!
  7.  Rother Bulgarien Wanderführer Für Wanderungen!
  8.  Lonely Planet Bulgarien Reiseführer Auf den Spuren von Individualisten, die Backpacker Bidel!
  9.  Merian Bulgarien Reiseführer Das Reisen ist eine Lust!
  10.  Reise Know How Bulgarien Reiseführer Für detailverliebte Individualreisende!

(Durch Klick auf Link zu Amazon.de, Werbeanzeige, Partnerlink*)


Bulgarien Reiseführer Varianten auf dem Markt:

  •  Bulgarien Reiseführer für Kinder
  •  Bulgarien Reiseführer mit Kinder 
  •  Bulgarien Reiseführer mit dem Wohnmobil
  •  Bulgarien Reiseführer für Kunst
  •  Bulgarien Reiseführer zum Wandern
  •  Bulgarien Reiseführer mit dem Motorrad
  •  Zu denBulgarien Reiseführer Angeboten  bei Amazon.de nach Reiseführer stöbern >

Kleidung - Fashion

➔ Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

➔ Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Sichere Badeschuhe

➔ Zu den Angeboten bei Amazon.de > 

➔ Angebote für Kinder bei Amazon.de > 

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Strand Mode

➔ Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

➔ Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE



Copyright! Sämtliche Artikel, Texte sowie geschriebenes geistiges Eigentum auf dieser Webseite, unterliegen mein-reisefuehrer.com! Duplikate, Zitatnahme, Abschreiben, sowie ähnlich klingende Textpassagen und Vervielfältigung der Texte, in Form von Verwendung auf eigenen Webseiten & Dergleichen, offline sowie online, ist verboten und unterliegt dem Urhebergesetz. (Verlinkungen unserer Webseite sind jedoch gestattet!)

 

Für gute Bulgarien Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Bulgarien Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Bulgarien Reiseführers geben. Bulgarien Reisetipps, Bulgarien Reiseziele, Bulgarien Reisebericht!

 

Bester Bulgarien Reiseführer Empfehlung & Informationen

 

*Links führen zum Amazon Shop.

 

 

Exklusive Bulgarien Reiseführer Empfehlung! Highlights & Specials am schwarzen Meer! Das reizvolle Land voller Naturschönheiten! Bester Bulgarien Reiseführer!


*Links auf dieser gesamten Webseite sind Partner Links & führen zum Amazon.de Shop. www.mein-reisefuehrer.com - ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.