Einer der größten Berichte rund um die Pflanzenwelt Kretas!

Vegetation auf Kreta - Flora & Fauna, vielerlei Pflanzen auf Kreta!

Kretas Pflanzenvielfalt und die Vegetation im Überblick! Kreta Pflanzen, Heilpflanzen, Nutzpflanzen und vielem mehr! Kreta Vegetation & Pflanzen auf Kreta!

GEWAPPNET FÜR IHRE Erkundungstour in die artenreiche Pflanzenwelt Kretas!

Wichtige, sowie hilfreiche Informationen über die Pflanzenvielfalt und Vegetation auf Kreta!

Unsere eigenen, wertvollen Informationen über die Vegetation auf Kreta sowie Pflanzen auf Kreta wurden von echten Kreta Spezialisten festgehalten. In unserer kleinen Erkundungstour finden Sie hilfreiche Informationen über Kreta Pflanzen, welche zudem originell und unterhaltsam zu lesen verfasst sind. Damit Ihre Traumreise in Erfüllung geht, sind wir bemüht, Ihnen bestmöglich über die artenreichen Pflanzen auf Kreta und somit Ihr eventuelles, kommendes Urlaubsdomizil etwas näher zu bringen. Großartige Kreta Flora & Fauna - Inspirationen zu zahlreichen Perlen vegetativer Art. Mein-Reiseführer.com - MAKES YOU MOVE!

 

Dieser Zusammenfassung, einzigartiger Pflanzen auf Kreta soll Ihnen einen Überblick über die Highlights Kretas Pflanzenvielfalt geben. Nutzpflanzen, Heilpflanzen, besondere Pflanzen, Giftpflanzen, Flora, Fauna und Vegetation auf Kreta. Kreta hat im Bezug auf ihr Artenreichtum sehr viel zu bieten.


Pflanzenwelt und Vegetation auf Kreta

Kreta - verzaubert mit einer einzigartigen Flora - Die Vegetation und die Pflanzenvielfalt auf Kreta im Überblick!

Eine Insel der Vielfältigkeit, Kreta Vegetation: Kreta Pflanzen, Fauna & Flora!

Kreta - lockt mit malerische & idyllische Landschaften

Die größte griechische Insel präsentiert im Frühling eine beeindruckende Vielfalt an Farben und blühenden Pflanzen. Die Flora auf Kreta hat sich an die heißen Sommer angepasst und verfällt während der trockenen Monate in einen Ruhezustand. Um die Pflanzenvielfalt auf der Insel wahrzunehmen, ist ein Besuch während der Winter- und Frühlingsmonate am besten. Aber das ganze Jahr über lassen sich auf Kreta Pflanzen finden, die es nur hier gibt. Über hundert Pflanzen auf Kreta sind einzigartig. Die Vegetation auf Kreta unterscheidet sich je nach Lage. In den Küstengebieten wachsen andere Pflanzen als im Hochgebirge. Auf der sonst waldarmen Insel lassen sich im Westen dichte Wälder finden.

 

Kreta hat aufgrund eines subtropischen Klimas eine sehr artenreiche und fantastische Kreta Vegetation. Auf dieser Insel blüht einfach alles. Deshalb sieht Kreta wie ein einziges buntes und fantastisch duftendes Blumenmeer aus. Das Klima ist trocken und sehr warm. Es regnet im Winter, der Sommer dagegen ist trocken und im Herbst herrscht eine ordentliche Dürre. Die Bewohner Kretas behaupten es gibt auf Kreta 3 verschiedene Jahreszeiten: Regen, Blumen und Reife. Die Kreta Vegetation ist sehr unterschiedlich. Wobei die Insel sehr gebirgig ist. Die drei Gebirge Lefka, Ida und Dikti im Westen sind sehr außerordentlich. Trümmerfelder, Felder, Garten und Olivenhaine findet man in den Tiefenebenen und den Ebenen neben dem Meer. Halbwüsten, Waldsteppen, Geröllen, trockene Wiesen, Olivenhaine sowie Rebenhügel findet man in den Gebirgen. Auf dem Weg vom Meer ins Gebirge begegnet man sonderbaren Bäumen und Kräutern. Zu ihnen gehören Izophus, Rosmarin, Zehsmineeichen und Johannisbrotbäume. Die Kreta Vegetation in den Städten ist von Gärten und Parks geprägt. In denen Peelargonyen, Feigenbäume, Palmenbäume, Eibischkräuter wachsen. Auch die in ganz Europa vorkommenden Pflanzen wie Löwenzahn, Rispengras, Tausendschönchen, Malve, Lattich findet man in der Kreta Flora.
Da das Klima auf Kreta sehr trocken ist, muss bewässert werden damit etwas wächst. Das Bewässerungssystem besteht aus Kunststoffröhren. Es sieht zwar nicht besonders schön aus, aber es hat seinen Nutzen. Denn sonst wären Olivenbäume längst ausgetrocknet. Die interessantesten Pflanzen findet man neben den Bahnen, Kanälen, bei den geborstenen Regenanlagen und in den Hohlwegen des Bewässerungssystems.

 

 

Vegetation auf Kreta

Die Vegetation auf Kreta mischt sich aus einheimischen und eingewanderten Pflanzen. Typische eingewanderte Pflanzen auf Kreta sind beispielsweise der Feigenbaum, der Johannisbrotbaum oder der Eukalyptusbaum. Während die Feigenbäume und Johannisbrotbäume wegen ihrer Früchte Anerkennung fanden, gelangte der Eukalyptusbaum aufgrund seiner robusten Eigenschaften auf die Insel. Andere Bäume, die die Küstenregionen, Straßen und Dorfplätze Kretas prägen, sind Zypressen, Platanen, Eichen und Maulbeerbäume.

Zu den kleineren eingewanderten Pflanzen auf Kreta zählt beispielsweise der Nickende Sauerklee. Der Klee bildet mit seinen grünen Blättern und gelben Blüten ganze Teppiche und ist im Frühling leicht zu finden. Er stammt ursprünglich aus Südafrika, hat sich aber auf Kreta ausgebreitet. Weitere eingewanderte Pflanzen, die die Kreta Vegetation bereichern, sind die Mittagsblumen. Sie sind vor allem auf felsigem oder sandigem Untergrund in Meeresnähe zu finden. Neben ihrer Funktion als Zierpflanze mit ihren feinen, strahlenförmigen rosafarbenen Blüten festigen ihre Wurzeln zugleich den Boden.

Wie viele Inseln des Mittelmeers war Kreta früher dicht bewaldet. Doch schon in der Antike fällten Bewohner die Bäume des Holzes wegen. Neue Bäume anzupflanzen, ist auf der Insel angesichts des Klimas nicht so einfach. Die Sommer sind heiß und trocken. Auf der Suche nach Wäldern begeben sich Besucher am besten in die gebirgigen Regionen oder in den Westen der Insel. Hier lassen sich Wälder aus Eichen und Nadelbäumen entdecken, die aufgrund der Höhenlage auch im Sommer Regen abbekommen. Im trockneren Osten der Insel sind vor allem die widerstandsfähigen Bäume zu finden: alte, verformte Olivenbäume, Zypressen und Palmen.

 

 

 Birkenstock Zehentrenner

 Adidas Adilette

 Clogs, Garten & Badeschuhe

 Wassersportschuhe - Fitnessschuhe

* Verschiedene Farben & Modelle. Durch Klick auf Bild zu Angebote bei Amazon.de

 

 


Typische und gleichzeitig besondere Bäume und Pflanzen auf Kreta

Auf Kreta gibt es noch viel unberührte Natur. Überall wachsen Bäume in die Höhe und die Blumen blühen wunderschön. Am besten besucht man Kreta im Frühling. Denn dann erblüht die Flora auf Kreta mit voller Pracht und in vielen Farbakzenten. Dies ist dem regenreichen Winter zu verdanken. Im Westen der Insel und im Hochgebirge gibt es noch einige Wälder. Auf Kreta sind nur noch etwa 3 Prozent der Fläche bewaldet. Heutzutage prägt die Kreta Vegetation eher eine Buschlandschaft. Hier fällt sofort eine typische Pflanze auf Kreta auf, die Kretische Palme (Phoenix theophrasti) oder auch Kretische Dattelpalme genannt. Sie ist überall auf der Insel zu finden und ist die bekannteste unter den Pflanzen auf Kreta. Sehenswert ist die Kretische Palme auf jeden Fall, denn sie kann einen Stammumfang von 1,50 Meter erreichen. Imposant ist auch ihre Höhe von bis zu 15 Meter. Der Feigenbaum (Ficus carica) ist eine weitere bekannte Pflanze auf Kreta. Sie konnte sich schon immer gegen die anderen Pflanzen auf Kreta durchsetzen. Seine Früchte schmecken sehr lecker. Die Feigenbäume können bis zu 8 Meter hoch werden. Interessant ist auch der Johannisbrotbaum (Ceratonia siliqua). Aus seiner Frucht wird Mehl gewonnen. Das Mehl erinnert ein bisschen an Kakao und wird in Kuchen und anderem Gebäck verwendet. Deshalb gehört der Johannisbrotbaum zu den Kreta Nutzpflanzen. Die Zelkove (Zelkova) ist ein weiterer berühmter Baum in der Kreta Vegetation. Er zählt zu den Ulmen. Die Zelkove gibt es nur auf Kreta und ist deshalb eine Besonderheit in der Kreta Flora. Weitere Pflanzen auf Kreta sind Zypressen (Cupressus), der Eukalyptusbaum (Eucalyptus), der Erdbeerbaum (Arbutus), der Essigbaum (Rhus typhina L.), die Plantagen sowie Eichenarten. Dazu gehören zum Beispiel Flaumeiche (Quercus pubescens), Korkeiche (Quercus suber L.), Maulbeerbaum (Morus) und Steineiche (Quercus ilex).


Kreta Reiseführer

Zu den Angeboten bei Amazon.de >

Kreta Wanderführer

Zu den Angeboten bei Amazon.de >

Abenteuerführer

➔ Zu den Angeboten bei Amazon.de >



KRETA FLORA UND DIE PHRYGANA

Die Flora auf Kreta präsentiert sich vor allem im Frühling von ihrer schönsten Seite, wenn die Wildblumen blühen. Die Blütenpflanzen auf der Insel umfassen diverse Orchideensorten, wilde Tulpen, Pfingstrosen und Mohn. Im Westen, wo es im Sommer häufiger regnet als im Osten, lässt sich das kretische Alpenveilchen finden. Die verschiedenen Arten dieses Veilchens blühen in unterschiedlichen Farben, am häufigsten sind weiße Blüten vertreten. Ein Ausflug in die Berge verspricht im Frühling zahlreiche bunt blühende Pflanzen auf Kreta. Dazu gehören Wildveilchen, kretischer Enzian, Felsentulpen, Pfingstrosen oder kretische Glockenblumen.

Zur typischen Vegetation auf Kreta gehört die mediterrane Busch- und Strauchlandschaft, die Macchie. In Griechenland ist das Wort für diese Vegetationsform Phrygana. Verschiedene Pflanzen, die nur eine geringe Höhe erreichen, bilden hierbei Gemeinschaften. Auf Kreta sind diese Gemeinschaften vor allem im trockenen Osten der Insel zu finden. Dabei entfalten sie im Frühjahr durch die zahlreichen Blüten ihren Charme. Im Sommer trotzen sie mit ihren ledrigen Blättern der Trockenheit. Die Phrygana setzt sich aus verschiedenen Pflanzen wie Oleander, Mastix, Ginster, Erdbeerbäume, Zistrose oder Riesenfenchel zusammen. Die kretische Zistrose blüht rosa. Teil der Buschlandschaften sind zahlreiche Wildkräuter wie Thymian, Salbei, Lavendel und Oregano. Die Kräuter und ihre ätherischen Öle sorgen im trockenen Sommer für ein spezielles Dufterlebnis. Zwischen den höheren Sträuchern lassen sich vor allem im Frühling Wildblumen wie Klatschmohn, Tulpen oder Narzissen entdecken. In den Gebirgen gehören zu der Phrygana auf Kreta Pflanzen wie Disteln oder das kretische Alpenveilchen.

 

 

Die ganz besonderen Pflanzen der Kreta Vegetation

Wie überall wachsen auch in der Flora auf Kreta Besonderheiten unter den Pflanzen. Der Granatapfelbaum (Punica granatum) trägt sein grünes Kleid das ganze Jahr über. Seine leuchtend roten Blüten sind von Mai bis September zu bewundern und seine apfelförmigen Früchte sind im Oktober reif. Zistrosen (Cistus creticus) blühen mit weißen und rosa Blüten hauptsächlich in den höheren Lagen. Die auffälligste Pflanze auf Kreta ist der Riesenfenchel (Ferula communis). Er wächst mit seinen kräftigen Stängeln bis zu 3 Meter hoch. Seine kleinen gelben Blüten sind weit zu sehen. Der Rizinus (Ricinus communis) auch Wunderbaum genannt fällt besonders durch seine roten Stängel und Blüten auf. Er wächst wild in Gärten und an Straßenrändern bis zu 5 Meter hoch. Achtung: Rizinus gehört zu den giftigen Pflanzen auf Kreta. Vor allen seine Samenschalen sind hochgiftig. Affodill (Asphodelus aestivus oder microcarpus) ist ein Liliengewächs. Er wächst an Wiesen und Hängen. Seine Blüten sind gräulich-weiß mit rötlich-braunem Mittelnerv.

Neben Bäumen verzaubern auch viele Blumenarten die Flora auf Kroatien. Im Frühjahr ist die Insel ein einzigartiges und farbenprächtiges Blumenmeer. Auf ganz Kreta breiten sich Teppiche aus Wildblumen aus. Die wilden Orchideen sind besonders schön in der Kreta Flora. Die Pflanzen auf Kreta erscheinen in unendlich vielen Formen, Farben und Größen. Manche Pflanzen können bis zu einem Meter hoch wachsen und prägen die Landschaft auf ihre Art und Weise. Typische Pflanzen auf Kreta sind wilde Tulpen (Tulipa), Pfingstrosen (Paeonia) sie sind die Gräfin unter den Blumen, Anemonen (Anemone) oder auch Windröschen, Oleander (Nerium oleander), und Roter Mohn. Sie alle verwandeln die Insel in eine sagenhafte Blumenpracht mit unterschiedlichen Blüten und Farben. Oleander zählt zu den giftigen Kreta Pflanzen

Im Hochgebirge ändert sich die Vegetation auf Kreta. Das Kreta-Alpenveilchen (Cyclamen graecum) ist hier die bekannteste Pflanze. Im Westen sprießen verschiedene Alpenveilchenarten aus dem Boden. Die Kreta Pflanzen blühen eindrucksvoll in Weiß oder Rosa.

 

 

 Kreta Kochbücher  Werbung zu Amazon.de >

 Kreta Lebensmittel  Werbung zu Amazon.de >

 

 


Kreta Nutzpflanzen

Da es auf Kreta im Sommer sehr trocken ist, sind die Nutzpflanzen entsprechend angepasst. Zu den typischen Gemüsesorten, die in Kreta Nutzpflanzen sind, zählen Gurken, Bohnen, Paprika, Kürbisse und Auberginen. In der fruchtbaren Messara-Ebene im Süden und auf der Lasithi-Hochebene wird Getreide angebaut. In diesen Regionen sind viele Treibhäuser zu sehen, da der Export von Gemüse und Früchten ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor ist.

Wesentlich beherrschender sind auf Kreta Nutzpflanzen wie Obstbäume. Neben den überall vertretenden Olivenbäumen gibt es Traubenanbau, Granatäpfel, Orangen, Zitronen, Äpfel, Kirschen, Birnen, Pfirsiche, Aprikosen und Feigen. Die Plantagen mit Zitronen, Mandarinen- und Orangenbäumen liegen vor allem im Westen der Insel. Aus den Trauben gewinnen die Kreter nicht nur Obst. Hier entstehen auch Rosinen und Sultaninen und Wein. Als typische Sommerfrüchte wachsen Wassermelonen und Honigmelonen. An der Südküste gibt es sogar Bananenplantagen. Die Stauden wachsen teilweise im Freien. Die kretischen Bananen sind etwas kleiner als beispielsweise die aus Südamerika, lassen sich dafür aber direkt am Straßenrand mitnehmen. Neben Obstbäumen gehören Walnuss- und Mandelbäume zu den Nutzpflanzen auf Kreta. Die wichtigste Nutzpflanze auf Kreta ist der Olivenbaum. In bestimmten Regionen sind Avocados und Kiwis zu entdecken.

Eine in der Antike eingewanderte Nutzpflanze auf Kreta ist die Quitte. Sie ist die Symbolfrucht für die griechische Liebesgöttin Aphrodite. Neben dem klassischen landwirtschaftlichen Anbau von Obst und Gemüse wachsen viele Kräuter und Nutzpflanzen auf Kreta wild. Die im Frühling blütenreiche Phrygana ist eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen und der daraus entstehende Honig gilt als besonders aromatisch.

 

 

 Sichere Kinder Badeschuhe

 Hochwertige Amalfi Sonnenliegen

 Strandstuhl - Campingstuhl

 Wasser- und Strandschuhe

* Verschiedene Farben & Modelle. Durch Klick auf Bild zu Angebote bei Amazon.de

 

 


Die Nutz- und Heilpflanzen auf Kreta

Mit Nutzpflanzen auf Kreta sieht es eher schlecht aus. Das liegt an der Trockenheit im Sommer. Dadurch können die Kreta Nutzpflanzen nicht richtig wachsen. Doch einige Kreta Nutzpflanzen wie Olivenbäume, Zitrusbäume und auch Weinberge prägen die Landschaft.
Mittlerweile wurden auch Baumfrüchte kultiviert. Dazu gehören Orangen, Äpfel, Kirschen, Birnen, Kiwi, Zitronen, Feigen, Pfirsiche, Aprikosen oder Avocado. Die Olivenbäume dienen der Gewinnung von Olivenöl.

 

 

Die wichtigsten Kreta Heilpflanzen

Die Kreta Heilpflanzen sind im Frühjahr und Herbst nicht zu überriechen. Es duftet in allen Ecken verführerisch. Thymian (Thymus vulgaris), Rosmarin (Rosmarinus officinalis), Oregano (Origanum), Diktamos (lt.Origanum dictamnus), Gliederkraut (Genipa, seu Ianipaba), Salbei (Salvia officinalis), Lorbeer (Laurus nobilis), Lavendel (Lavandula angustifolia), Bohnenkraut (Satureja spec.), Senfkraut (Sinapis alba), Stechwinde (Smilax), Brunnenkresse (Nasturtium officinale) und Minze sind typische Kreta Heilpflanzen. Diktamos ist eine Art Minze und wird als Tee, der sogenannte kretische Bergtee, getrunken. Diese Kreta Heilpflanze wird auch zur Wundheilung verwendet. Die Eibisch (Althea officinalis) Heilpflanze ist zur Behandlung von Hauterkranken und vielen anderen Leiden geeignet. Diese Pflanze ist relativ unbekannt.

 

 

blumfeldt Amalfi Creamy Beige Gartenliege Sonnenliege 2er-Set (Sonnendach, 5-Stufig verstellbare Rückenlehne, witterungsbeständig, Polyestergewebe, Schaumstoff-

 

 Gartenliegen Neuerscheinungen (Beispielbild: Blumfeldt Amalfi Sonnenliege Outdoor Edition)

* Werbung: Durch Klick auf Bild Partnerlink, zu Angebote bei Amazon.de

 

 

 

Kreta Heilpflanzen

Eine Heilpflanze, für die Kreta berühmt ist, ist der Diktamos. Auch als kretischer Diptam oder Diktam bekannt, ist die Pflanze Bestandteil von Tees und kommt als Würzpflanze zum Einsatz. Sie wächst vor allem in den Bergen im Westen der Insel. Diktamos gilt seit der Antike als Heilpflanze. Sie unterstütze die Wundheilung und lindere Schmerzen. Die Pflanze ist wild nur auf Kreta heimisch. Durch ihre Heilwirkung wurde sie oft wild gepflückt und dadurch dezimiert. Für den bekannten kretischen Bergtee wird Diktamos mittlerweile angebaut und gezüchtet. Wild ist sie nur in den Bergen zu entdecken. Im Sommer blüht sie rosa. Sie erreicht Höhen von einem halben Meter und ist an ihren Blättern und Geruch zu erkennen. Die Blätter ähneln denen von Oregano, die beiden Pflanzen stammen aus der gleichen Familie. Die Blätter sind leicht rundlich. Im Vergleich zu Oreganoblättern sind die Diktamos-Blätter von einem blasseren Grün und mit feinen Härchen überzogen. Die Pflanze gibt einen leicht pfeffrigen Duft ab.

 

 

 Cressi Badeschuhe

 Schützende Kinder Badeschuhe

 Schwimmschuhe - Badeschuhe

 Strandschuhe - Badeschuhe

* Verschiedene Farben & Modelle. Durch Klick auf Bild zu Angebote bei Amazon.de

 

 


Einzigartige Pflanzen auf Kreta

Die Flora auf Kreta hat viele Pflanzen zu bieten, die typisch für diese Insel sind und sich hier entwickelt haben. Eine große Zahl von wilden Orchideen sind einzigartig auf Kreta. Neben den kleineren Pflanzen ist beispielsweise die kretische Palme nur hier heimisch. Sie wächst vor allem in der Nähe von Wasser im Osten und Süden der Insel. Sie wird bis zu 15 Meter hoch und sieht den klassischen Dattelpalmen sehr ähnlich.

Ein weiterer Baum, der in dieser Form nur in der Flora auf Kreta heimisch ist, ist die Zelkove. Die kretische Zelkove ist von ihrer Größe her eher ein Busch, da sie nur bis zu fünf Meter hoch wird. Sie wächst in den Gebirgen ab einer Höhe von 800 Metern. Dieser kleine Laubbaum mit seinen gefransten, eiförmigen Blättern ist vor allem für Botaniker interessant: Sie gilt als ein Relikt aus dem Erdenzeitalter des Tertiärs. Diese Bäume existierten demnach schon vor mehr als 60 Millionen Jahren in dieser Form.

Mit Mythen verknüpft ist die kretische Platane, eine der wenigen immergrünen Laubbäume auf Kreta. Die auf der Insel existierenden kretischen Platanen belaufen sich auf unter hundert Bäumen. Wer eine sehen will, findet eine besonders berühmte in der Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Gortys: Unter dieser haben den Mythen nach Zeus und Europa den Minotaurus gezeugt.


Booking-com-logo-logotype
CHECK24


Bester Kreta Reiseführer - Testsieger:

 

(Durch Klick auf Link zu Amazon.de, Werbeanzeige, Partnerlink*)


Buchtipps für Sie >

Meistverkauft & gern gelesen, Bestseller, neue & zukünftige Veröffentlichungen!

 

Kinderbücher  Literatur  Jugendbücher  Lustige Bücher  Krimis  Roman  Fantasy  Kochbücher  Reiseführer  Fachbücher  Thriller  Liebesromane Sommerbücher  Schul- & Lernbücher  Neuheiten  Taschenbücher  Angebote  Allgemeine Bestseller Garten: Pflanzen, Obst, Blumen u.v.m.

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Kleidung - Fashion

➔ Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

➔ Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Sichere Badeschuhe

➔ Zu den Angeboten bei Amazon.de > 

➔ Angebote für Kinder bei Amazon.de > 

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Strand Mode

➔ Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

➔ Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE



Copyright! Sämtliche Artikel, Texte sowie geschriebenes geistiges Eigentum auf dieser Webseite, unterliegen mein-reisefuehrer.com! Duplikate, Zitatnahme, Abschreiben, sowie ähnlich klingende Textpassagen und Vervielfältigung der Texte, in Form von Verwendung auf eigenen Webseiten & Dergleichen, offline sowie online, ist verboten und unterliegt dem Urhebergesetz. (Verlinkungen unserer Webseite sind jedoch gestattet!)

Vegetation auf Kreta - Pflanzen & Flora auf Kreta! Kretas Pflanzenvielfalt und die Vegetation auf Kreta im Überblick! Kreta Pflanzen, Heilpflanzen, Nutzpflanzen und vielem mehr! Kreta Vegetation & Pflanzen auf Kreta! Empfehlung und Informationen.

 

Einzigartige Vegetation auf Kreta - Pflanzenvielfalt, Flora & Fauna auf Kreta - Informationen

 

*Links führen zum Amazon Shop.

 

 

Exklusive, einzigartige Kreta Pflanzenwelt & Vegetation auf Kreta - Pflanzen, Heilpflanzen, Nutzpflanzen. Kreta Vegetation & Pflanzen auf Kreta!


*Links auf dieser gesamten Webseite sind Partner Links & führen zum Amazon.de Shop. www.mein-reisefuehrer.com - ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.